Aydan Özoguz

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
2015-12 Aydan Özoğuzl SPD Bundesparteitag by Olaf Kosinsky-141b.jpg

Aydan Özoğuz (* 31. Mai 1967 in Hamburg) ist eine türkischstämmmige Politikerin und seit 2009 Mitglied des Deutschen Bundestages. Sie hat seit 1989 die deutsche Staatsbürgerschaft. Özoğuz ist seit Dezember 2011 eine der sechs stellvertretenden Bundesvorsitzenden der SPD und seit Dezember 2013 als Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration tätig.[1]

Andere Lexika[Bearbeiten]




  1. Sascha Balasko: Özoguz erste türkischstämmige Staatsministerin. In: Hamburger Abendblatt, 16. Dezember 2013.