Andre Balschmieter

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Profil.png Profil: Balschmieter, Andre
Beruf deutscher Mixed Martial Arts-Kämpfer und -trainer
Persönliche Daten
2. April 1982
Eschwege


Andre Balschmieter(* 2. April 1982 in Eschwege) ist MMA (Mixed Martial Arts) Kämpfer und Trainer in der Klasse bis 84 kg.

Balschmieter kämpfte bereits gegen namhafte Kämpfer wie Alexander Shlemenko, Jose ze Marcello, Fabricio Monteiro in vielen Ländern unter anderen in Russland, Brasilien, England, Dänemark und USA. Er hat bereits weit über 40 Kämpfe bestritten und gilt als einer der erfahrensten Kämpfer in Deutschland.

1 Leben[Bearbeiten]

Andre Balschmieter begann im Alter von 8 Jahren mit dem Karatetraining. Damals nur sporadisch fing er ab dem 12. Lebensjahr mit dem Taekwondo Training unter Robert Borja an. Einige Zeit später begann er nebenbei Kick- und Thaiboxen zu trainieren. Immer auf der Suche nach dem effektivsten Kampfstil entdeckte er im Alter von 17. Jahren das Wing Tsun für sich und trainierte es unter Sifu Hassan Cifci und Dai Sifu Emin Boztepe. Mit 19. Jahren begann er dann auch mit Jiu Jitsu und dem Ringen um seine Fähigkeiten am Boden zu verbessern.

2 Werdegang[Bearbeiten]

Nach dem Abschluss seiner Fachhochschulreife und dem Zivildienst eröffnete Balschmieter seine eigene Kampfsportschule im Jahre 2000, das Energy Gym Eschwege. Im Alter von 19. Jahren machte Balschmieter seinen ersten MMA Kampf beim Fightclub Berlin gegen Sigo Hainisch, den er dann in der zweiten Runde durch KO gewinnen konnte. Es folgten dann unter dem späteren Manager und FFA (Fear Fight Association) Chef Andreas Stockmann weitere Kämpfe im In- und Ausland.

3 Erfolge[Bearbeiten]

Sein wohl größter Erfolg war der KO Sieg über den Weltmeister im Brazilian Jiu Jitsu Jose ze Marcello bei der englischen Veranstaltung Cage Warriors im Jahre 2006. Weitere Siege über Piotr Baginski oder Nelson Semedo sollten folgen.

Während er selber kämpfte, arbeitete er auch an der Karriere seiner Schüler. Ein riesiges Talent und in Deutschland die erfolgreichste MMA Kämpferin Sheila Gaff kommt aus den Händen von Balschmieter.

4 Seine eigene Schule[Bearbeiten]

Seitdem er im Jahre 2000 angefangen hat selber zu unterrichten ist seine Kampfsportschule, das Energy Gym Eschwege zu einer Größe von fast 250 Leuten herangewachsen. Dort wird neben dem MMA, Thaiboxen, BJJ, Kinderkampfsport und Fitness für Frauen angeboten.



5 Init-Quelle[Bearbeiten]

Entnommen aus der:

Erster Autor: Sportiwt angelegt am 18.03.2010 um 13:03,
Alle Autoren: Graphikus, Merlissimo, Eingangskontrolle, Lady Whistler, LKD, Sportiwt