Ambrose Bierce

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Profil.png Profil: Bierce, Ambrose
Namen Bierce, Ambrose Gwinnett (vollständiger Name)
Beruf US-amerikanischer Journalist und Schriftsteller
Persönliche Daten
24. Juni 1842
Meigs County Ohio
1914
Chihuahua, Mexiko


Ambrose Gwinnett Bierce (Aussprache: birs; geb. 24. Juni 1842 im Meigs County, Ohio; verschollen 1914 in Chihuahua, Mexiko) war ein einflussreicher US-amerikanischer Journalist und Schriftsteller.

Als geistreicher Zyniker kritisierte er die amerikanische Gesellschaft der Jahrhundertwende und schrieb vor allem Kurzgeschichten über die Welt des amerikanischen Westens.

Wichtige Werke[Bearbeiten]

  • Der Mönch und die Henkerstochter, 1892
  • Des Teufels Wörterbuch, 1906