Abschuss der KE-007

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit Abschuss der KE-007 ist der Abschuss eines zivilen südkoreanischen Jumbo-Jets durch einen sowjetischen Abfangjäger während des Kalten Krieges am 1. September 1983 gemeint. Der Vorfall forderte 269 Todesopfer.

1 Details des Geschehens[Bearbeiten]

Die Umstände des Unglücks sind heute weitgehend geklärt. Die Flugroute Anchorage (Alaska) - Seoul führte damals in direkter Fluglinie über militärisch sensibles sowjetisches Gebiet. Deshalb war die zivile Flugroute so angelegt, dass sie dieses Gebiet in einem Bogen nach Osten über neutralen Pazifik-Gewässern umging.

Es steht heute fest, dass die südkoreanischen Piloten an diesem 1. September ihren Autopiloten falsch programmierten. Sie flogen deshalb viel zu weit westlich, direkt über das sowjetische Militärgebiet. Zunächst überflogen sie die russische Halbinsel Kamtschatka mit sowjetischer Raketenbasis und Testgelände. Die aufgrund dieses Überflugs aufgestiegenen Mig-23 verfehlten den Jumbo aber navigationsbedingt.

Er überflog in der Folge ebenfalls unbehelligt den Luftwaffen-Stützpunkt Dolinsk-Sokol und befand sich angeblich auf der Route Richtung einer Basis für sowjetische Atom-U-Boote in Wladiwostok. Vor Erreichen dieses Ortes wurde er von einem Sukhoi-Abfangjäger eingeholt. Der Jumbo hatte bei diesem Abendflug die Positionslichter eingeschaltet, was allerdings als takische Finte eines Aufklärers interpretiert wurde. Die Sowjets behaupteten nachträglich, der Sukhoi-Pilot habe die Koreaner mehrfach und diversitär gewarnt. Das konnte allerdings mit der Auswertung des Cockpit-Voice-Recorder des Jumbo nicht verifiziert werden, da die Piloten keine diesbezügliche Reaktion zeigten. Erst nach dem Einschlag der Rakete reagierten die Piloten erstmals, mit der Frage: "Was ist passiert?"

Es gab keine Überlebenden. Die Sowjets halfen bei der nachfolgenden Suche ebenfalls mit. Die USA verurteilten den Abschuss scharf.

1.1 Die letzten Minuten der Funkprotokolle[Bearbeiten]

  • 18 Uhr 22.42, Sukhoi-Pilot: Ich bin auf gleicher Höhe mit dem Ziel
  • 18.23.10, Sukhoi-Pilot: Höhe des Zieles ist 10.000
  • (...)
  • 18 Uhr 25.11, Sukhoi-Pilot: Ich nähere mich dem Ziel und schalte auf. Abstand zum Ziel: 8
  • 18.25.16, Sukhoi-Pilot: Ich habe bereits eingeschaltet
  • 18.26.20, Sukhoi-Pilot: Habe die Rakete abgefeuert
  • 18.27.00, KE-007 an Tower (mit Funkstörungen): Alle Triebwerke...rapide Dekompression...eins null eins...zwei delta...

2 Literatur[Bearbeiten]

Gondrom-Verlag: Flugzeug-Katastrophen