Aaron Thier

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
😃 Profil: Thier, Aaron
Beruf österreichischer Schlagzeuger
Persönliche Daten
7. Oktober 1981
Güssing


Datei:AaronThier.jpg
Aaron Thier live während eines Workshops (2009)

Aaron Thier (* 7. Oktober 1981 in Güssing) ist ein österreichischer Schlagzeuger.

1 Musikalischer Werdegang

Bereits im Alter von drei Jahren entdeckte Aaron Thier seine Freude am Schlagzeugspiel. Als 15-Jähriger war er fixes Bandmitglied einer österreichischen Band namens KIXX. Er studierte ab 1998 Jazz-Schlagzeug an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Graz und war im gleichen Jahr Studio-Drummer beim ehemaligen Falco-Produzenten Robert Ponger.

2001 gewann er mit Mesiac den Bandwettbewerb America Is Waiting. 2003 wurde er für das Frank Zappa Projekt Chris der Berg engagiert. 2005 erhielt Aaron Thier seinen ersten Endorsement Deal mit Anatolian Cymbals. Im selben Jahr tourte er mit Tamee Harrison und es folgten diverse Studioproduktionen mit Gary Howard (Flying Pickets), Ewald Pfleger (Opus), u.v.m. Seit 2006 ist Aaron Thier Endorser von TAYE Drums.

2 Drum-Shows und Workshops

Seit 2005 nimmt Aaron Thier an diversen Drum Shows und Workshops im In- und Ausland teil.

3 Ensembles und Bands

Aaron Thier wurde 2006 auch Ensemblemitglied bei Studio Percussion und tourt seither mit dem Trommeltheater Wumm. Er gründete zusammen mit dem Gitarristen Peter Taucher und Bassisten Christian Wendt das Trio TaucherWendtThier (kurz TWT), das eigene Jazz Fusion Werke veröffentlicht. Seit 2006 ist er auch in der Band Blockwerk zu sehen.

4 Equipment

  • Anatolian Cymbals (seit 2005)
  • Taye Drums (seit 2006)
  • Vater Drum Sticks
  • Remo Felle

Aaron Thier spielt ein Doppelbassdrum Set mit 4 Hängetoms und 2 Standtoms. Auf der linken Seite verwendet er zusätzlich des öfteren 2 Mini Timbales und 1 Gong Drum (speziell bei Drumfestivals verwendet er noch extra Pedale).

Für Jazz Auftritte verwendet er ein kleines Jazz-Set bestehend aus einer Bassdrum, einem Hängetom, einem Standtom und Snare. Spieltechnisch praktiziert er die Methode der Open-Hand Technik. Groove-Muster spielt Aaron Thier auf der linken und Jazz/Swing Ausführungen auf der rechten Seite, wobei er jeweils ein Ride-Becken pro Seite verwendet.

Ein spezielles Markenzeichen von Aaron Thier bei Soloshows ist dieses Fußostinati:

Datei:AaronThier Ostinato.jpg
Aaron Thier - Fuss-Ostinati Beispiel

<div style="clear:left;" />

5 Musikrichtungen

6 Interviews

7 Weblinks


8 Init-Quelle

Entnommen aus der:

Erster Autor: Romio angelegt am 05.01.2011 um 06:15,
Alle Autoren: Romio, G. Vornbäumer, Johnny Controletti


9 Andere Lexika

  • Dieser Artikel wurde in der Wikipedia gelöscht.



Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway