8F23

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Simpsonsfolge 8F23

1 Daten[Bearbeiten]

  • Code: 8F23
  • Titel (USA/D):
    Brother Can You Spare Two Dimes?
    Der vermisste Halbbruder
  • Erstausstrahlung (USA/D):
    27.08.1992
    07.04.1994

2 Zusammenfassung[Bearbeiten]

Bei einer Routineuntersuchung im Kraftwerk stellt Mr. Smithers fest, dass Homer's Spermaqualität zu wünschen übrig lässt.

Mr. Burns' Anwälte raten ihm, Homer eine kleine Abfindung von mehreren tausend Dollar zu bezahlen.

Beim Couchhochspringen fällt die Couch außereinander. Bart und Lisa lügen Homer an, dass die Couch von selbst außereinander fiel.

Homer erinnert sich - zunehmend fetter werdend - an seine Erinnerungen. Die Couch wurde auf dem Bürgersteig vor Flanders' Haus gefunden und kam nun dort wieder hin.

Homers Halbbruder ist zwischenzeitlich in der Gosse gehandelt. Auf der Suche nach einer Idee beobachtet er eine Frau mit ihrem Kind, die es nicht versteht. Er will sich bedanken, doch die Frau ist schon zufrieden, wenn ihr der Obdachlose und Verwahrloste nichts antut.

Mr. Burns bietet Homer 2.000 U$. Homer möchte die 2.000 Dollar zwar haben - auf seine Nachfrage nach einer Zeremonie, wird ihm diese zugesagt. Mr. Burns erste jährliche Preisverleihung.

Bei der Veranstaltung erfährt Homer offiziell, dass er der Sieger der 2.000 Dollar ist. Bei seiner Freude fällt er vom Balkon.

Fracier Joe und Homer sinnieren über seine Couch. Barney legt sich mit dem Boxer an. Geht mit ihm Raus und landet kopfüber im Mülleimer.

Herb liest in der Zeitung über Homers Gewinn.

Auf dem Weg nach Hause findet Homer einen Vibrationssessel, der ihn hypnotisiert. Homer möchte den Sessel haben - und Marge möchte das Geld nicht für sinnloses Zeugs wegwerfen.

Herb landet bei Ned. Die Flanders waschen Herb und statten ihn neu aus. Homer ärgert sich über den Gesang der Flanders.

Bei Homer angekommen schlägt er ihm erst mal ins Gesicht. Mit der Familie redet er über alte Zeiten. Beim Monopoly verliert Herb, Homer macht sich über seine Geschäftstüchtigkeite lustig, er schlägt ihn wieder.

Die Simpsons träumen, wie sie die 2.000 Dollar ausgeben könnten. Herb bittet Homer seinen Baby-Dolmetscher vor zu finanzieren. Die Familie überezugt Homer. Die erste Demonstration verläuft erst mal enttäuschend.

Als Maggie spricht ist Marge und Lisa begeistert. Homer dagegen bleibt skeptisch. Homer ist deprimiert darüber, dass Herb ihm nicht verzeiht.

Bei der Baby-Expo stellt Herb sein Gerät vor und wird von Bestellungen überschüttet. Er ist wieder reich und brüllt "USA". Er gibt Homer sein Geld zurück. Dazu schenkt er allen etwas. Lisa bekommt den ersten Band eines Lexikons. Bart bekommt einen Waffenschein. Maggie wird etwas Schöneres versprochen. Marge bekommt einen neuen Trockner und eine neue Waschmaschine. Homer geht zunächst leer aus.

Herb verzeiht Homer - und Homer ist enttäuscht. Homer umarmt erstmalig einen Mann. Und er bekommt den Sessel - daraufhin küsst Homer Herb mehrfach.


3 Zitate[Bearbeiten]

  • Mr. Smithers: "Einer der Hohlköpfe aus Sektor Sektor 7G"
  • Homer: "Weltmeisterschaften? Pah - davon gibt es doch drei!"

4 Anmerkungen[Bearbeiten]

Das Kind vom Wissenschaftler fliegt durchs Fenster statt zu landen. Seine Frau wird sauer auf ihn sein. Doch in anderen Folgen wird behauptet, dass er die Finger von Frauen ließ - oder umgekehrt ?!?

5 Links[Bearbeiten]

5.1 Siehe auch[Bearbeiten]

5.2 Weblinks[Bearbeiten]

5.3 Einzelnachweise[Bearbeiten]

5.4 Siehe auch (Navigationsleisten)[Bearbeiten]