Schulsystem in Deutschland

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Schulsystem in Deutschland ist traditionell dreigliedrig, weil parallel drei unterschiedliche Abschlüsse angeboten werden: Hauptschulabschluss, Realschulabschluss und die Hochschulreife. Nur die Grundschule ist meist einheitlich für alle Kinder. Daneben gibt es in einigen Bundesländer die Förderschule. Allerdings werden auch Privatschulen zugelassen, die ihre eigenen Systeme entwickeln können. Im einzelnen unterscheiden sich die Schulsysteme der Bundesländer untereinander, was beim Wechsel des Wohnorts ein Problem für das Kind darstellen kann.

Nach der Grundschule - auch Primarstufe genannt - schließen sich entsprechend dem Alter die Schulen der Sekundarstufe I und Sekundarstufe II an. Darüber hinaus gibt es für ältere Schüler bzw. die Erwachsenen den sogenannten zweiten Bildungsweg, auf dem die allgemeine Hochschulreife und ebenso alle anderen Schulabschlüsse erworben werden können. Diese altersgemäße Struktur ist an fast allen staatlichen Schulen in Deutschland einheitlich.

Coin Übrigens: Die PlusPedia ist NICHT die Wikipedia.
Wir sind ein gemeinnütziger Verein, PlusPedia ist werbefrei. Wir freuen uns daher über eine kleine Spende!

1 Kritik

Es wird am deutschen Schulsystem kritisiert, dass es kein bundesweites zentrales Abitur gibt. Stattdessen ist das Abitur je nach Bundesland unterschiedlich, was die Leistungen nach Meinung des Deutschen Hochschulverbands und vielen Bildungsforschern nur schwer vergleichbar macht. Auch für mehr Gerechtigkeit bei der Studienplatzvergabe sorge ein Zentralabitur.[1]

Bei Schulleistungsuntersuchungen schneidet Deutschland im weltweiten Vergleich häufig nur mittelmäßig oder sogar unterdurchschnittlich ab, wobei einzelne Länder wie Sachsen und Bayern deutlich besser abschneiden als der Rest Deutschlands.

Oft steht der mangelnde Erfolg der Wissensvermittlung in der Kritik. 40 % der Schüler der neunten Jahrgangsstufe machen in den naturwissenschaftlichen Fächern und in Mathematik nach einem Jahr keine messbaren Fortschritte, so die PISA-Forscher einer Sonderstudie.[2]

Der deutsche Hirnforscher Gerald Hüther behauptete, dass Schulen in Deutschland absichtlich so schlecht sind, sodass aus ihnen möglichst unmündige Wähler hervorgehen und damit die Bedürfnisse möglichst vieler Menschen missachtet werden, wodurch diese sich so viele Ersatzbefriedigungen wie möglich suchen, „damit wir genügend Kunden für den Müll haben, den wir hier ihnen andrehen wollen“.[3]

Es wurde festgestellt, dass in Deutschland noch nicht in allen Bundesländern das Schulfach Informatik unterrichtet wird. So liegen laut Wikipedia für die Bundesländer Saarland, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein offenbar noch keine entsprechenden Lehrpläne vor.[4]

2 Weblinks

3 Einzelnachweise

  1. Immer mehr Einser-Abis: "Eine Katastrophe für Abiturienten" - ZDFmediathek. Abgerufen am 17. September 2019.
  2. G8-Reform: Der Stoff, aus dem die Albträume sind
  3. Gerald Hüther: Schule und Gesellschaft – die Radikalkritik. 2015-10-28. Abgerufen am 2. April 2020.
  4. https://de.wikipedia.org/wiki/Informatikunterricht#Informatikunterricht_im_F%C3%A4cherkanon, Stand Februar 2020

4 Andere Lexika





Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway