RAL-Farben

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als RAL-Farben bezeichnet man Farben, die vom Deutschen Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e.V. (kurz RAL) genormt wurden.

Es gibt das Farbregister RAL 840 HR (matte Farbtöne) und das Farbregister RAL 841 GL (glänzende Farbtöne).

Das Farbregister ist in neun Farbreihen unterteilt, welche durch vierstellige Zahlen gekennzeichnet sind und teilweise ineinander übergehen. Die Wirkung am Bildschirm ist teilweise etwas anders, weil es sich um Farben von Gegenständen handelt, bei denen das Gesetz der subtraktiven Farbmischung gilt. Dies ist so zu erklären, dass ein Gegenstand, der rot erscheint, alle anderen Wellenlängen des Lichts absorbiert, während am Computerbildschirm jede Farbe durch Licht entsprechender Wellenlänge erzeugt wird.

1 Farbreihen

  • 1000er Reihe - Gelbe Farbtöne
RAL - Nummer Farbe Bezeichnung
RAL 1000 Grünbeige
RAL 1001 Beige
RAL 1002 Sandgelb
RAL 1003 Signalgelb
RAL 1004 Goldgelb
RAL 1005 Honiggelb
RAL 1006 Maisgelb
RAL 1007 Narzissengelb
RAL 1011 Braunbeige
RAL 1012 Zitronengelb
RAL 1013 Perlweiß
RAL 1014 Elfenbein
RAL 1015 Hellelfenbein
RAL 1016 Schwefelgelb
RAL 1017 Safrangelb
RAL 1018 Zinkgelb
RAL 1019 Graubeige
RAL 1020 Olivgelb
RAL 1021 Rapsgelb
RAL 1023 Verkehrsgelb
RAL 1024 Ockergelb
RAL 1026 Leuchtgelb
RAL 1027 Currygelb
RAL 1028 Melonengelb
RAL 1032 Ginstergelb
RAL 1033 Dahliengelb
RAL 1034 Pastellgelb
RAL 1035 Perlbeige
RAL 1036 Perlgold
RAL 1037 Sonnengelb
  • 2000er Reihe - Orange Farbtöne
RAL - Nummer Farbe Bezeichnung
RAL 2000 Gelborange
RAL 2001 Rotorange
RAL 2002 Blutorange
RAL 2003 Pastellorange
RAL 2004 Reinorange
RAL 2005 Leuchtorange
RAL 2007 Leuchthellorange
RAL 2008 Hellrotorange
RAL 2009 Verkehrsorange
RAL 2010 Signalorange
RAL 2011 Tieforange
RAL 2012 Lachsorange
RAL 2013 Perlorange
  • 3000er Reihe - Rote Farbtöne
RAL - Nummer Farbe Bezeichnung
RAL 3000 Feuerrot
RAL 3001 Signalrot
RAL 3002 Karminrot
RAL 3003 Rubinrot
RAL 3004 Purpurrot
RAL 3005 Weinrot
RAL 3007 Schwarzrot
RAL 3009 Oxidrot
RAL 3011 Braunrot
RAL 3012 Beigerot
RAL 3013 Tomatenrot
RAL 3014 Altrosa
RAL 3015 Hellrosa
RAL 3016 Korallenrot
RAL 3017 Rosé
RAL 3018 Erdbeerrot
RAL 3020 Verkehrsrot
RAL 3022 Lachsrot
RAL 3024 Leuchtrot
RAL 3026 Leuchthellrot
RAL 3027 Himbeerrot
RAL 3028 Reinrot
RAL 3031 Orientrot
RAL 3032 Perlrubinrot
RAL 3033 Perlrosa
RAL - Nummer Farbe Bezeichnung
RAL 4001 Rotlila
RAL 4002 Rotviolett
RAL 4003 Erikaviolett
RAL 4004 Bordeauxviolett
RAL 4005 Blaulila
RAL 4006 Verkehrspurpur
RAL 4007 Purpurviolett
RAL 4008 Signalviolett
RAL 4009 Pastellviolett
RAL 4010 Telemagenta
RAL 4011 Perlviolett
RAL 4012 Perlbrombeer
  • 5000er Reihe - Blaue Farbtöne
RAL - Nummer Farbe Bezeichnung
RAL 5000 Violettblau
RAL 5001 Grünblau
RAL 5002 Ultramarinblau
RAL 5003 Saphirblau
RAL 5004 Schwarzblau
RAL 5005 Signalblau
RAL 5007 Brillantblau
RAL 5008 Graublau
RAL 5009 Azurblau
RAL 5010 Enzianblau
RAL 5011 Stahlblau
RAL 5012 Hellblau
RAL 5013 Kobaltblau
RAL 5014 Taubenblau
RAL 5015 Himmelblau
RAL 5017 Verkehrsblau
RAL 5018 Türkisblau
RAL 5019 Capriblau
RAL 5020 Ozeanblau
RAL 5021 Wasserblau
RAL 5022 Nachtblau
RAL 5023 Fernblau
RAL 5024 Pastellblau
RAL 5025 Perlenzian
RAL 5026 Perlnachtblau
  • 6000er Reihe - Grüne Farbtöne
RAL - Nummer Farbe Bezeichnung
RAL 6000 Patina
RAL 6001 Smaragdgrün
RAL 6002 Laubgrün
RAL 6003 Olivgrün
RAL 6004 Blaugrün
RAL 6005 Moosgrün
RAL 6006 Grauoliv
RAL 6007 Flaschengrün
RAL 6008 Braungrün
RAL 6009 Tannengrün
RAL 6010 Grasgrün
RAL 6011 Resedagrün
RAL 6012 Schwarzgrün
RAL 6013 Schilfgrün
RAL 6014 Gelboliv
RAL 6015 Schwarzoliv
RAL 6016 Türkisgrün
RAL 6017 Maigrün
RAL 6018 Gelbgrün
RAL 6019 Weißgrün
RAL 6020 Chromoxidgrün
RAL 6021 Blassgrün
RAL 6022 Braunoliv
RAL 6024 Verkehrsgrün
RAL 6025 Farngrün
RAL 6026 Opalgrün
RAL 6027 Lichtgrün
RAL 6028 Kieferngrün
RAL 6029 Minzgrün
RAL 6032 Signalgrün
RAL 6033 Minttürkis
RAL 6034 Pastelltürkis
RAL 6035 Perlgrün
RAL 6036 Perlopalgrün
RAL 6037 Reingrün
RAL 6038 Leuchtgrün
  • 7000er Reihe - Graue Farbtöne
RAL - Nummer Farbe Bezeichnung
RAL 7000 Fehgrau
RAL 7001 Silbergrau
RAL 7002 Olivgrau
RAL 7003 Moosgrau
RAL 7004 Signalgrau
RAL 7005 Mausgrau
RAL 7006 Beigegrau
RAL 7008 Khakigrau
RAL 7009 Grüngrau
RAL 7010 Zeltgrau
RAL 7011 Eisengrau
RAL 7012 Basaltgrau
RAL 7013 Braungrau
RAL 7015 Schiefergrau
RAL 7016 Anthrazitgrau
RAL 7021 Schwarzgrau
RAL 7022 Umbragrau
RAL 7023 Betongrau
RAL 7024 Graphitgrau
RAL 7026 Granitgrau
RAL 7030 Steingrau
RAL 7031 Blaugrau
RAL 7032 Kieselgrau
RAL 7033 Zementgrau
RAL 7034 Gelbgrau
RAL 7035 Lichtgrau
RAL 7036 Platingrau
RAL 7037 Staubgrau
RAL 7038 Achatgrau
RAL 7039 Quarzgrau
RAL 7040 Fenstergrau
RAL 7042 Verkehrsgrau A
RAL 7043 Verkehrsgrau B
RAL 7044 Seidengrau
RAL 7045 Telegrau 1
RAL 7046 Telegrau 2
RAL 7047 Telegrau 4
RAL 7048 Perlmausgrau
  • 8000er Reihe - Braune Farbtöne
RAL - Nummer Farbe Bezeichnung
RAL 8000 Grünbraun
RAL 8001 Ockerbraun
RAL 8002 Signalbraun
RAL 8003 Lehmbraun
RAL 8004 Kupferbraun
RAL 8007 Rehbraun
RAL 8008 Olivbraun
RAL 8011 Nussbraun
RAL 8012 Rotbraun
RAL 8014 Sepia
RAL 8015 Kastanienbraun
RAL 8016 Mahagoni
RAL 8017 Schokoladenbraun
RAL 8019 Graubraun
RAL 8022 Schwarzbraun
RAL 8023 Orangebraun
RAL 8024 Beigebraun
RAL 8025 Blassbraun
RAL 8028 Terrabraun
RAL 8029 Perlkupfer
RAL - Nummer Farbe Bezeichnung
RAL 9001 Cremeweiß
RAL 9002 Grauweiß
RAL 9003 Signalweiß
RAL 9004 Signalschwarz
RAL 9005 Tiefschwarz
RAL 9006 Weißaluminium
RAL 9007 Graualuminium
RAL 9010 Reinweiß
RAL 9011 Graphitschwarz
RAL 9016 Verkehrsweiß
RAL 9017 Verkehrsschwarz
RAL 9018 Papyrusweiß
RAL 9022 Perlhellgrau
RAL 9023 Perldunkelgrau

2 Andere RAL - Farbregister

  • RAL F 7: Sonderregister Reflexfarben nach DIN 67 520
  • RAL F 10: Kraftfahrzeugfarben
  • RAL F 12: Kenn- und Sicherheitsfarben
  • RAL F 81: Farben im Straßenverkehr

3 Kennzeichnungen

3.1 Kennzeichnungen von Rohren nach dem Durchflussstoff

Nach DIN 2043 müssen Rohre mit RAL-Farben gekennzeichnet werden.
Folgende Farbtöne sind vorgesehen:

Durchflussstoff Farbtonbezeichnung RAL - Nummer
Wasser Grün RAL 6018
Wasserdampf Rot RAL 3000
Luft Grau RAL 7001
Brennbare Gase Gelb RAL 1021
Nicht brennbare Gase Gelb mit der Zusatzfarbe Schwarz RAL 1021 & RAL 9005
Säuren Orange RAL 2003
Laugen Violett RAL 4001
Brennbare Flüssigkeiten Braun RAL 8001
Nicht brennbare Flüssigkeiten Braun RAL 8001
Sauerstoff Blau RAL 5015

3.2 Lärmkarten

Nach DIN 18005 sollen für die Darstellung von Lärmpegeln folgende Farben verwendet werden:

DIN-Farbe RAL-Wert DIN-Pegel
1016 45 dB
1011 50 dB
2003 55 dB
3020 60 dB
3003 65 dB
4006 70 dB
5012 75 dB
5019 80 dB

4 Quellen

5 Andere Lexika




Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway