Kippbild

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Kippbild ist ein Phänomen aus der Wahrnehmungspsychologie, eine Wahrnehmungs-Täuschung. In einer schematischen Figur, die z.B. aus der Ineinander-Schachtlung einer grösseren Zahl von Antilopen, die nach links blicken und Störchen mit offenem Schnabel, die nach rechts blicken, besteht, sieht die betrachtende Person auf Anhieb nur die Antilopen oder nur die Störche. Allenfalls sogar erst, wenn sie darauf hingewiesen wird, sieht sie auch die andere Tierart. Je nachdem, wie sie die Betrachtung nun nach der ersten Einführung fokussiert, sieht sie entweder die Antilopen oder die Störche, das Bild in ihrem Gehirn kippt gewissermassen zwischen ihnen.

Ein Künstler, der ausgeprägt mit diesem Stilmittel arbeitete, war der Niederländer Maurits Cornelis Escher. Beispiele dafür sind etwa seine Grafiken (fliegende) Schwäne (1956), die als gleiche Tierart schwarz und weiss ineinander zerfliessen. Dasselbe mit fliegenden Gänsen in Tag und Nacht (1938), Fischen, die zu fliegenden Gänsen zerfliessen in Luft und Wasser (1938) oder Fröschen, die zu Papageien zerfliessen in Verbum (1942), und so weiter.

Beispiel eines Kippbildes: Wird das Kleinbild betrachtet, sieht es wie eine Art Eisenbrücke aus. Beim Zoomen ist es aber etwas völlig anderes

Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway