Entwicklung der Insekten

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Alle Insekten entwickeln sich aus Eiern. Im weiteren Verlauf unterscheidet man zwei grundsätzlich verschiedene Abläufe. Die Insekten werden in die Entwicklungsformen holometabole und hemimetabole Insekten unterteilt. Die Hemimetabola stellen eine informelle Gruppe innerhalb der Insekten, bei denen sich das Jungtier, die sogenannte Nymphe, oft nur anhand seiner Größe vom erwachsenen Tier, der Imago, unterscheidet. Es findet daher im Gegensatz zu den holometabolen Insekten (Holometabola) keine Verwandlung über ein Puppenstadium statt. Der auffälligste Unterschied zwischen Larve und Adult sind dabei die erst nach der letzten Häutung erscheinenden Flügel. Die holometabolen Insekten sind eine Gruppe der Insekten und gehören innerhalb der Fluginsekten (Pterygota) zu den Neuflüglern (Neoptera). Siehe auch Pilzmückenlarven.

1 Beispiele der einzelenen Gruppen

Hemimetabole Insekten:

   * Eintagsfliegen (Ephemeroptera)
   * Fangschrecken (Mantodea)
   * Fischchen (Zygentoma)
   * Fransenflügler (Thysanoptera) oder Thripse
   * Gespenstschrecken (Phasmatodea)
   * Gladiatoren (Mantophasmatodea)
   * Kurzfühlerschrecken (Caeliferae)
   * Langfühlerschrecken (Ensifere)
   * Libellen (Odonata)
   * Schaben (Blattodea)
   * Schnabelkerfe (Hemiptera)
   * Staubläuse (Psocoptera)
   * Steinfliegen (Plecoptera)
   * Tarsenspinner (Embioptera)
   * Ameisen (Isoptera)
   * Tierläuse (Phthiraptera)
   * Zikaden (Auchenorrhyncha)

Holometabole Insekten:

   * Großflügler (Megaloptera)
   * Kamelhalsfliegen (Raphidioptera)
   * Netzflügler (Neuroptera)
   * Käfer (Coleoptera)
   * Fächerflügler (Strepsiptera)
   * Hautflügler (Hymenoptera), z.B. Bienen
   * Köcherfliegen (Trichoptera)
   * Schmetterlinge (Lepidoptera)
   * Schnabelfliegen (Mecoptera)
   * Flöhe (Siphonaptera)
   * Zweiflügler (Diptera)


Die Spinnen gehören übrigens nicht zu den Insekten, sondern sind eine eigene zoologische Klasse.

Die Insekten sind die artenreichste Tierklasse. Viele der ursprünglichen Arten sind aber durch menschliche Zivilisations-Aktivitäten bereits ausgestorben.

2 Siehe auch

3 Init-Quelle

Entnommen aus der:

Erster Autor: 77.187.15.164

Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway