Computer Aided Single Assessment

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Computer Aided Single Assessment (CASA) ist ein wissenschaftlich fundiertes, computergestütztes Testsystem, das zur Personalauswahl, Potentialanalyse, Personalentwicklung und Personalbeurteilung eingesetzt werden kann. Es wurde von Dr. Wolfgang Müskens und Dr. Christoph Schneider erstellt. Ein Vorteil von CASA besteht darin, dass die Testbausteine nicht branchenspezifisch, die Fragen jedoch nahe am beruflichen Alltag formuliert sind. Die Bearbeitungsdauer für die einzelnen Testbausteine beträgt zwischen 15 und 90 Minuten. Die Tests bestehen aus unterschiedlichen Fragenformaten, wodurch sie abwechslungsreich sind, was zu einer erhöhten Akzeptanz bei Mitarbeitern führt.

1 Testbausteine

Insgesamt besteht CASA aus den vier Testbausteinen Persönlichkeit und Werte, Arbeits- und Führungsstil, Strategische Simulation und Postkorb. Sie erfassen unterschiedliche Bereiche, die sich als relevant für die Vorhersage erfolgreichen Führungsverhalten herausgestellt haben.

1.1 CASA Persönlichkeit und Werte

Der Online-Test CASA-PW wird vorzugsweise in der Personalentwicklung eingesetzt.

Folgende Eigenschaften werden mit dem Test erfasst:

  • Temperamentseigenschaften: Impulsivität, Extraversion, Offenheit, Verträglichkeit und Sorgfalt (die sog. BIG FIVE).
  • Motivationslage: Als Dimensionen der persönlichen Motivation werden Anschluss-,Leistungs- und Machtmotiv erfasst.
  • Ergebnis- und Tätigkeitszentrierung
  • Kontrollüberzeugung
  • Direktivität und Non-Direktivität


1.2 CASA Arbeits- und Führungsstil

Der Online-Test CASA-AF wird vorzugsweise in der Führungskräfteauswahl und -entwicklung eingesetzt. Zentral ist die Betrachtung des Führungsstils unter mehreren Aspekten. Der Test besteht aus unterschiedlichen Fragenformaten, zum Teil werden Situationen vorgestellt, bei denen der Kandidat/die Kandidatin angeben soll, wie er/sie reagieren würde.

CASA-AF besteht aus den folgenden Skalen :

  • Aufgaben- vs. Mitarbeiterorientierung
  • Transformationale vs. transaktionale Führung
  • Führungsinstrumente: Leistungsbetonung, Inspirieren, Identität der Gruppe entwickeln
  • Einbezug der Mitarbeiter mittels Information, Delegation, Kooperation und Partizipation
  • Arbeitsstil: Prioritäten bezüglich Belastbarkeit, Präzision und Motivation
  • Erwartungen an den eigenen Vorgesetzten: Struktur, gutes Verhältnis,Herausforderungen oder Teilhaben an Entscheidungen


1.3 CASA Strategische Simulation (CASA-SI)

Der Online-Test CASA-SI ist ein Planspiel zur Erfassung von Managementkompetenzen. Er kann sowohl zur Auswahl von Führungskräften als auch im Rahmen von Trainings zur Schulung von Managementkompetenzen eingesetzt werden. Der Kandidat versetzt sich in die Rolle des Geschäftsführers eines Verkehrsbetriebes. Dabei kann man, anhand von über 20 Variablen, die betriebswirtschaftlichen Ergebnisse des Unternehmens steuern. Es gibt unabhängige Kenngrößen, die vom Probanden direkt verändert werden können. Einige dieser Variablen sind z.B. Preise für Fahrkarten, Beschäftigte, Haltestellen u.a. Zu den abhängigen Variablen, die sich erst durch Veränderungen der unabhängigen Variablen durch den Probanden indirekt beeinflussen lassen, zählen u.a. Kundenzufriedenheit und die Zahl der Fahrgäste. Letztendlich soll der Proband über einen Zeitraum von 24 Monaten den Betrieb führen und viele Fahrgäste gewinnen.

Folgende Dimensionen werden auf der Basis des Klickverhaltens ausgewertet:

  • Gesamtergebnis: Anzahl der Fahrgäste
  • Erkennen der Gesetze des Systems
  • Strategische Zukunftsplanung
  • Erkennen irrelevanter Größen


1.4 CASA Postkorb

Die Postkorbaufgaben werden häufig im Bereich der Führungskräfteauswahl und -entwicklung eingesetzt. Im Rahmen der Postkorbübung soll der Kandidat 20 Schriftstücke bearbeiten und dabei Termine festlegen, Aktionen planen, Prioritäten setzen. Die Schriftstücke sind teils geschäftlicher teils privater Natur. Ausgangspunkt für die Bearbeitung der Schriftstücke ist die dargestellte Situation des Kandidaten: Als Mitarbeiterin im Kundesupport eines Computergroßhandels gehört es zu den Aufgaben des Kandidaten die direkte Betreuung der Kunden vor Ort zu gewährleisten. Ziel ist es, möglichst alle relevanten Termine so einzuplanen, dass sie auch eingehalten werden können. Dabei ist eine Reihe von Parametern zu berücksichtigen.

Aus der Art und der Anzahl der festgelegten Termine werden folgende Dimensionen abgeleitet:

  • Umgang mit Anforderungen
  • Planung und Strukturierung
  • Einhalten von Instruktionsanweisungen

2 Auswertung

Die Auswertung erfolgt automatisch. Über den kundeneigenen Zugang zum Testsystem können die Gutachten eingesehen und ausgedruckt werden. Anforderungsprofile können hinterlegt werden. Die Auswertung besteht aus einer Übersicht und einer umfangreichen Detail-Auswertung.

3 Gütekriterien

Die erste Validierung von CASA Tests fand 1996 und 1997 anhand einer Stichprobe von 1500 Teilnehmern statt. Aufgrund der großen Anzahl an Skalen ist eine komplette Angabe von Kennwerten schwierig.


4 Literatur

  • Sarges, W., Wottawa, H. (2001). Handbuch wirtschaftspsychologischer Testverfahren. Pabst Science Publishers
  • Harder, U., Schneider, C.& Müskens, W.(1999). CASA-Computer Aided Single Assessment – Validierungsmanual. Ottersheim: E.M.Media
  • Bass, B.M.& Avolio, B.J. (Hrsg.). (1994). Improving organizational effectiveness through Transformational Leadership. Thousand Oaks: Sage
  • Blake, R. Mouton, J.S. (1969). Building a dynamic corporation through drid organization development. Reading, MAUS: Addison-Wesley
  • Goleman, D. (1996). Emotionale Intelligenz. München: Hanser


5 Weblinks

Weitere Informationen zum Test [1]



6 Init-Quelle

Entnommen aus der:

Erster Autor: Blangoh angelegt am 25.02.2011 um 13:15,
Alle Autoren: Blangoh, Minderbinder, Felix Stember


7 Andere Lexika

  • Dieser Artikel wurde in der Wikipedia gelöscht.



Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway