Bachelor of Science in Computing in Science

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Bachelor of Science in Computing in Science (kurz BSc CiS, Ba CiS, oder CiS) ist ein fachübergreifender Bachelorstudiengang, der Informatik mit einer Naturwissenschaft kombiniert. Es gibt die Spezialisierungen in Physik, Biochemie und Chemie.[1] Die Regelstudienzeit beträgt 3 Jahre, also 6 Semester.[2] Den Studiengang bietet im Moment nur die Universität Hamburg an.

1 Aufbau des Studienganges

Der Bachelor of Science in Computing in Science ist aus Modulen der vier thematischen Gebiete Informatik, der naturwissenschaftlichen Spezialisierung, Mathematik und zu einem kleineren Teil der naturwissenschaftlichen Informatik aufgebaut. Informatik, das Schwerpunktfach und Mathematik nehmen dabei jeweils ca. 30%, die naturwissenschaftliche Informatik ca. 10% der Gesamtstudienleistung ein.[2]

2 Spezialisierung Physik

Die Spezialisierung Physik ermöglicht das Studium an der Universität im Master Informatik, oder im Master Physik. Allerdings müssen in den Wahlbereichen bestimmte Module belegt werden, sodass man sich nach Regelstudienplan im 3. Semester entscheiden muss, welchen Master man anstrebt.[2][3][4]

3 Spezialisierung Biochemie und Chemie

Die Spezialisierung Biochemie und die Spezialisierung Chemie ermöglichen in jedem Fall das weitere Studium im Master Bioinformatik an der Universität Hamburg, aber bei entsprechender Wahl der Module steht, wie in der Physik-Spezialisierung, auch das Studium des Master Informatik offen.[2][3][4]

4 Siehe auch

5 Einzelnachweise

  1. Department Informatik - Bachelor-Studiengang Computing in Science. Abgerufen am 6. Juli 2010. (Hauptseite)
  2. 2,0 2,1 2,2 2,3 Department Informatik - Bachelor-Studiengang Computing in Science - Aufbau. Abgerufen am 6. Juli 2010. (Modulplan/Verlauf der einzelnen Spezialisierungen)
  3. 3,0 3,1 Department Informatik - Master-Studiengänge. Abgerufen am 6. Juli 2010. (Übergänge in den Master)
  4. 4,0 4,1 Department-Informatik - Bachelor-Studiengang Computing in Science - Module. Abgerufen am 6. Juli 2010. (Modulhandbuch mit genaueren Beschreibungen der Module)

6 Weblinks

7 Andere Lexika

  • Dieser Artikel wurde in der Wikipedia gelöscht.



Erster Autor: 188.194.42.26 angelegt am 06.07.2010 um 22:07, weitere Autoren: Krd, Andy king50, Leyo, king50 Andy king50

Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway