Thomas Krome

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Thomas Krome, Realname Thomas Gustavsson, ist ein Produzent und Remixer in der elektronischen Musikszene, speziell in der Musikrichtung Swedish Techno.

Krome war bereits an Musikprojekten zusammen mit Künstlern wie Cari Lekebusch (Mot Den Osynliga Handen), mit Adam Beyer (Co-Habits) und mit Jesper Dahlbäck (DK) beteiligt. Unter anderem war er an Produktionen mit Terry Lee Brown Jr., Roadkillah, Danny Tenaglia und Monika Kruse beteiligt. Desweiteren hat er bereits Remixe angefertigt, zum Beispiel für Green Velvet's Track LaLa-Land oder Sven Väth's Album Six in the Mix. Bekannte Produktionen von ihm sind zum Beispiel Tracks wie Woodcarver, Bitches From Hell, Lord of Darkness, January und die Carbonator EP.

1 Weblinks


2 Init-Quelle

Entnommen aus der:

Erster Autor: Technosenior , Alle Autoren: Technosenior, Nepomuk77, Wangen