Philo-Lexikon

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Philo-Lexikon ist ein Handbuch des jüdischen Wissens. Das 1935 erstmals im Berliner Philo-Verlag erschienene Lexikon erläutert verständlich und prägnant Grundbegriffe aus Religion, Tradition, Geschichte und Kulturgeschichte des Judentums.

Herausgeber waren Emanuel bin Gorion, Alfred Loewenberg, Otto Neuburger und Hans Oppenheimer.

Es erschien zuletzt 1937 in vierter, vermehrter und verbesserter Auflage, wurde u. a. 1982 im Jüdischen Verlag unverändert nachgedruckt und ist bis heute bestellbar.

Weblinks[Bearbeiten]