Lev Leviev

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Profil.png Profil: Leviev, Lev
Beruf Israelischer Unternehmer
Persönliche Daten
1956
Taschkent


Lev Leviev (* 1956 in Taschkent) ist ein vor allem im Diamantengeschäft tätiger, in London lebender israelischer Unternehmer und Philanthrop und zählt mit einem geschätzten Vermögen von (nach grossen Verlusten "nur noch") ca. 1,5 Mrd. USD (August 2010) zu den reichsten Israelis.

Seine Familie floh 1971 aus Usbekistan nach Israel, wo er zunächst in ärmlichen Verhältnissen lebte und auch nie einen formalen Schulabschluss erreichte. Er absolvierte eine Lehre als Diamantenschleifer, öffnete nach dem Militärdienst sein eigenes Geschäft und wurde schnell extrem erfolgreich.

Lev Leviev ist praktizierender orthodoxer Jude und spendet der Chabad-Organisation mindestens 30 Mio. USD jährlich.

Er ist verheiratet und hat neun Kinder.

Weblinks[Bearbeiten]