Kanakisch

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kanakisch oder auch Kanak Sprak, abgeleitet von dem Wort Kanake, ist die Bezeichnung für eine deutsch-türkische Mischsprache.[1] Der Begriff Kanak Sprak wurde 1995 von Feridun Zaimoğlu mit dem Buch Kanak Sprak – 24 Mißtöne vom Rande der Gesellschaft geschaffen. Die Potsdamer Sprachforscherin Heike Wiese bezeichnet diese Sprachform als Kiezdeutsch, einen spannenden Dialekt aus Großstädten mit hohem Migrantenanteil und sieht es als Bereicherung.[2] Durch Comedians wie Kaya Yanar (Was guckst du?!) oder Erkan und Stefan (Bullyparade, headnut.tv, Kinofilme) wird diese Mischsprache karikiert.[1]

1 Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 Inken Keim, Jannis Androutsopoulos: «hey lan, isch geb dir konkret handy» Deutsch-türkische Mischsprache und Deutsch mit ausländischem Akzent: Wie Sprechweisen der Straße durch mediale Verarbeitung populär werden.. In: www.archetype.de. Jannis Androutsopoulos, Januar 2000. Abgerufen am 19. Juni 2009. (Olinversion das Artikels F.A.Z. Nr. 21, 26. Januar 2000)
  2. "Alter, isch schwör dir – isch mach dich Messer", Die Welt, 25. Mai 2009

2 Init-Quelle

Entnommen aus der: Wikipedia

Autoren: Blunt., Olum Ischwör , Androl, Wiegels, Zaphiro, Bar Nerb, SpBot, Reinhard Kraasch

Für diesen Artikel fehlt ein Link zur Löschdiskussion und/oder die Kategorie: WikiPedia Deleted
Hier ist die Anleitung zum Finden der Löschdiskussion

Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway