John Donne

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Profil.png Profil: Donne, John
Beruf Englischer Schriftsteller
Persönliche Daten
22. Januar 1572
London
31. März 1631
London


John Donne (geb. 22. Januar 1572 in London; gest. 31. März 1631 ebenda) war ein englischer Dichter.

Seine Lyrik, in der sich erhabenes Pathos und eine gewöhnliche Alltagssprache auf eigenartige Weise verbinden, ist vom Vanitas- und Memento-mori-Gedanken und von religiöser Sehnsucht geprägt.

John Donne war auch ein bedeutender Prediger.

Andere Lexika[Bearbeiten]