Eliezer Waldenberg

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Profil.png Profil: Waldenberg, Eliezer
Beruf Israelischer Rabbiner und Dezisor
Persönliche Daten
10. Dezember 1915
Jerusalem
21. November 2006
Jerusalem


Eliezer Yehudah Waldenberg (geb. 10. Dezember 1915 in Jerusalem; gest. 21. November 2006 ebenda), genannt nach seinem 21-bändigen Hauptwerk Tzitz Eliezer (vor allem jüdische Medizinethik), war ein bedeutender orthodoxer Rabbiner und Posek. Im Jahr 1976 erhielt er den Israel-Preis in der Kategorie Rabbinische Literatur.


Andere Wikis[Bearbeiten]