Diskussion:STALAG VIA Hemer

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hitze[Bearbeiten]

Dass es in Lagerbaracken sehr heiß wird ist normal. Da könnte man nur mit Klimaanlagen etwas gegen machen. Die gab und gibt es aber nirgendwo in Lagern. Weder bei den Engländern, Russen, Amerikanern noch sonst wo. Gruß Pfitzners Hansi 18:39, 5. Jun. 2011 (CEST)

Richtig, Hansi. Die Anmerkung, die du immer wieder entfernst ist allerdings mehrfach(!) in der Dokumentation in fast demselben Wortlaut geschrieben worden.
Vorschlag: Dann lass uns den Satz verknüpfen mit anderen Kriegsgefangenenlagern, wo es ebenso war.
Mache einen Formulierungsvorschlag! Eine nochmalige Rückänderung ohne vorherige Absprache hier müsste ich als Vandalismus werten. Ich möchte dich nicht durch eine Sperrung erzürnen.
Tatsache ist, ohne das ich jetzt Belege habe, dass gegen Kriegsende und sogar noch danach, aufgrund der schlechten klimatischen Umstände insbesondere die Russen "wie die Fliegen" gestorben sind. Ganz aktuell berichtet "come-on" davon: http://www.come-on.de/nachrichten/maerkischer-kreis/luedenscheid/friedensgruppe-gedenktafeln-geplant-1233100.html ("Als das Buch ins Internet gestellt wurde, wies der niederländische Reporter Remco Reiding darauf hin, dass fast 300 Opfer fehlten, wie Dokumente aus Moskau belegten. Die Toten waren kranke russische Kriegsgefangene, die vom Stalag Hemer nach Kriegsende in das Lazarett Baukloh gebracht wurden, aber nicht mehr geheilt werden konnten, sondern starben."), wobei ich aus Gesprächen einiges mehr weiß, als bei "Come-on" veröffentlicht wurde.
Gruß, --Funker 18:53, 5. Jun. 2011 (CEST)
Nachtrag: Durch deine Einfügung "Es gab jedoch keine Heizung, wodurch es im Winter in den schlecht isolierten und dadurch zugigen Räumen sehr kalt wurde." hat sich obige Einigung erledigt. Damit bin ich zufrieden. Sorry wegen der gerade unnötigen Zurücksetzung. Deine Version ist doch so akzeptiert. Zu diesem Thema nun Frieden? Gruß, --Funker 18:56, 5. Jun. 2011 (CEST)
Es geht ja nur darum dass man gegen Hitze nichts machen kann. Außer durch eine Klimaanlage. Aber die habe ich daheim auch nicht. Gruß Pfitzners Hansi 19:43, 5. Jun. 2011 (CEST)

Das ist wohl war. Zum Glück habe ich hier einen Ventilator, der es erträglich macht. Gruß, --Funker 22:35, 5. Jun. 2011 (CEST)