Detlev Artelt

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Profil.png Profil: Artelt, Detlev
Beruf deutscher Fachbuchautor und Berater und internationaler Experte und Sprecher
Persönliche Daten
26. August 1966
Hildesheim


Detlev Artelt (* 26. August 1966 in Hildesheim) ist ein deutscher Fach- und Sachbuchautor , Berater und internationaler Experte in dem Gebiet der Spracherkennung, Mensch Maschine Schnittstelle Unified Communications und Kundenkommunikation.


1 Ausbildung und berufliche Tätigkeit[Bearbeiten]

Artelt begann seinen Berufsweg im Alter von 17 Jahren als Lehrling bei dem bekannten Unternehmen Blaupunkt in Hildesheim. Nach seinem Fachabitur an der Fachoberschule Hildesheim folgte ein technisches Studium an der Fachhochschule Aachen in den Fachrichtungen Nachrichtentechnik und technische Informatik unterbrochen von vielen Auslandsaufenthalten in Asien, Australien und Mittelamerika.

Von 1993 bis 2002 war er als Geschäftsführer der arcom Kumminikationstechnologie, als ein Pionier im Bereich der Sprachautomation, tätig und hat unzähligen Unternehmen zu innovativen Lösungen in der Kundenkommunikation verholfen.

Von 2003 bis heute ist er als unabhängiger Berater und Geschäftsführer bei dem Aachener Unternehmen aixvox tätig.

Zeitgleich ist er als namhafter Autor der Fachbuchreihe voice compass international bekannt und spricht jährlich auf vielen Messen, Kongressen und Veranstaltungen zu den Themen Sprachautomation und der modernen Mensch-Maschine Kommunikation.


2 Veröffentlichungen[Bearbeiten]

Autor und Herausgeber von 4 Fachbüchern und Ko-Autor vieler weiterer Veröffentlichungen.
Autor von rund 100 Aufsätzen und Fachartikeln in Zeitschriften, Zeitungen, wissenschaftlichen Sammelwerken und elektronischen Medien zu Themen der Automation in der Kommunikation, Sprachtechnologie und Vereinheitlichung der Kommunikation.

3 Mitgliedschaft in ehrenamtlichen Gremien[Bearbeiten]

(Auswahl):

  • Leiter des Europäischen Chapter der US Amerikanischen Applied Voice Input/Output Society „AVIOS“
  • Leiter des Arbeitskreis Unified Communications des Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V. („Eco – Verband der deutschen Internetwirtschaft“)
  • Mitglied des Beirats der Konferenz für Sprachtechnologie SpeechTEK Europe


4 Literatur[Bearbeiten]

  • voice compass 2007 Das Buch zum Voice-Markt . Verlag aixvox, Aachen 2007
  • voice compass international 2008/2009 Speech goes Mainstream . Verlag aixvox, Aachen 2008
  • Guter Service ist kein Zufall' . Ernesto Parisii, Bosshard, Karin. - Wetzikon : Profile Publishing, 2009
  • voice compass - (R)Evolution in der Kommunikation . Verlag aixvox, Aachen 2010
  • voice compass : Praxistipps Kundenkommunikation . Verlag aixvox, Aachen 2010

5 Weblinks[Bearbeiten]



6 Init-Quelle[Bearbeiten]

Entnommen aus der:

Erster Autor: Detlev.artelt angelegt am 05.02.2011 um 01:48,
Alle Autoren: Cú Faoil, Detlev.artelt


7 Andere Lexika[Bearbeiten]

  • Dieser Artikel wurde in der Wikipedia gelöscht.