Carsten Kraus

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Carsten Kraus ist der meistveröffentlichte deutsche Autor zum Thema Datenqualität in Kundenstammdaten. In zahlreichen Fachartikeln und dem einzigen deutschen Fachbuch zum Thema gibt er einen Teil seiner Erfahrungen aus einer Vielzahl von Beratungen weiter. Er ist Geschäftsführer der Omikron Data Quality GmbH in Pforzheim, die sich seit 1993 auf Datenqualität spezialisiert hat und zu den führenden deutschen Anbietern auf diesem Gebiet gehört.


1 Leben

Carsten Kraus begann 1981 schon vor dem Abitur mit der Gründung der Firma Omikron. Gemeinsam mit einem Freund entwickelte er damals u.a. Programme für den PET 2001 und später für die Atari-Rechner. 1988 wurde die Programmiersprache Omikron-Basic von Atari lizenziert und in 8 Ländern jedem neuen Atari Computer beigepackt.

1993 wurde die erste Data Quality Software DBRS® zum Finden und Eliminieren von Dubletten unter DOS entwickelt. Der Kernalgorithmus FACT® basierte auf einem neu entwickelten mathematisch-linguistischen Ähnlichkeitsverfahren, das bekannten Fuzzy- oder Phonetik-Verfahren deutlich überlegen war.

Nachdem Atari 1993 Konkurs ging, übernahm Kraus die alleinige Geschäftsführung, schrumpfte die Firma, stellte die Atari-Produkte ein und konzentrierte sich auf Datenqualitäts-Software. Zunächst mit nur einem Produkt: Der Dublettenprüfung DBRS®.

In den 90er Jahren setzte er sich mit Direktmarketing-Themen auch außerhalb des Adressbereichs auseinander und machte mit theoretischen Arbeiten in der Fachpresse von sich reden: So systematisierte Kraus, die im Direktmarketing von Prof. Siegfried Vögele begründete Filter/Verstärker-Theorie und erweiterte diese um die neue Kategorie „Dämpfer“. Er widerlegte außerdem die gängige Lehrmeinung über Mindestmengen bei Testmailings, worauf Presse und Fachbuchautoren mit angepassten Inhalten reagierten.

1994 erweiterte Kraus das bisher nur auf Software beschränkte Angebot der Omikron GmbH um Datenqualitäts Dienstleistungen. Von 1998 bis 2000 war er außerdem an der Harvestehuder Dataconsult, Hamburg, beteiligt, die sich mit Database Marketing und Analysen auseinandersetzte. Die wachsenden Marktansprüche an Adressen für CRM-Analysen, Cross-Selling und tiefergehende Marketing-Maßnahmen trugen zur stetigen Weiterentwicklung und Optimierung von Software und Dienstleistungen bei.

Neben seinen Tätigkeiten als Geschäftsführer übernahm Carsten Kraus Lehrtätigkeiten zum Thema Kundendatenbanken und Data Quality an der deutschen Direktmarketing Akademie Berlin und der Berufsakademie Karlsruhe.

Im Jahr 2001 hatte Kraus die Idee, mit linguistischen KI-Technologien aus der Adressdublettenprüfung eine kundenfreundlichere Produktsuche zu realisieren. Mit der aus dieser Idee entwickelten Technologie „FACT-Finder“ ist die Omikron Data Quality GmbH inzwischen europäischer Marktführer für Suche und Navigation in Online-Shops. Weltweit wird die intelligente Suchlösung in 11 Sprachen, 20 Ländern und in mehr als 300 Shops erfolgreich eingesetzt.

Im Oktober 2004 erschien das Fach-Buch „Adress- und Kundendatenbanken für das Direktmarketing“.


2 Publikationen von Carsten Kraus

2.1 Adress- und Kundendatenbanken für das Direktmarketing

Göttingen 2004, Verlag BusinessVillage

Inhalt Der Praxisleitfaden hilft, die Datenpflege zu strukturieren und zu systematisieren, den Nutzen geplanter Maßnahmen einzuschätzen, gute von schlechter Pflegeleistung zu unterscheiden und die Datenqualität zu beurteilen. Der Autor zeigt, wie die Kundendatenbank von der Kostenstelle zum Profit Center wird und was wann wie dazu getan werden muss.

Der Leser:

  • erhält einen Überblick über die grundlegenden Arten von Kundeninformationen und deren Bedeutung
  • erfährt, wie er der Kundendatenbank und der Datenpflege einen monetären Wert zuweisen kann
  • erfährt, wie er Datenstichproben auf ihre Datenqualität hin prüfen kann
  • lernt verschiedene Anbieter-Arten von Fremdadressen kennen und einschätzen
  • erfährt, welche Maßnahmen er zur Qualitätsverbesserung treffen kann und wie die Datenqualität dauerhaft gesichert wird
  • erfährt, wie er seine eigenen Daten mit Hintergrundinformationen sinnvoll ergänzen kann.


2.2 Adreßpflege – Kundendaten mit System verwalten

München 1996, Verlag Norbert Müller

Inhalt

  • Modelle zur Bewertung von Adressen
  • Qualitätsfaktoren für Kundendaten
  • Sinnvolle Bereinigungsmethoden
  • Datenanreicherung und Personalisierung
  • Datenschutzaspekte
  • Leitfaden für Adreßkauf und Adreßmiete


3 Beiträge zu Fachbüchern

  • Schimmel-Schloo, M. (Hrsg.), Systematisches Adressmanagement (2005), S. 8-9: Bessere Daten – lohnt sich das?
  • Korb/Naujoks (Hewson Group), Microsoft CRM 1.2 (2004), S. 21-26: Bedeutung der Adressqualität
  • Gündling, C. (Hrsg.), Erfolg durch Direktmarketing (2002), Kap. 4.3. (32 S.): Das wertvollste Gut: Die Adresse
  • Schwetz, W., Marktspiegel Computer-Aided-Selling CAS (2001), S. 54-57: Doppelte Adressen: Auswirkungen und Gegenmaßnahmen


4 Fachartikel Datenqualität

Ausgabe Seite Medium Thema
2008
1/2 S. 20 Unternehmer Magazin Bereitschaft zu lernen
02/08 S. 20 eCommerce Magazin Interview: Datenhygiene
03/08 S. 47 Value Magazin Interview: Bessere Daten, mehr Erfolg
2007
02/07 S. 8-9 Marketing Director Doppelt ist nicht immer besser
p. 54-55 Fiancial Services Technology Meeting the data challenge
11/07 Franfurter Allgemeine Zeitung Interview: Gute Daten, schlechte Daten
2006
03/06 EMW Datenqualität wird zum Wettbewerbsfaktor
MK CRM-Expo S. 10 Acquisa Sonderheft Interview: Software allein reicht nicht
2001
02/01 S. 11 news update Doppelte Adressen - Auswirkungen im CRM
2000
Jahrbuch S. 58-60 DDV Direct Mail Services und Listbroker Direktmarketing im Internet. Adressprüfung im Online-Shop
01/00 S. 16-17 KOGNOS Euro Business Berater Internet: Kein Erfolg ohne Marketing
1999
01/99 S. 9 OneToOne Welche Adressen sind die besten?
02/99 S. 8 OneToOne Database-Marketing: Welche Selektionsmerkmale sind sinnvoll?
03/99 S. 10-13 Direkt Marketing Doppelt genäht hält nicht besser - Mit Software Dubletten vermeiden
04/99 S. 7 OneToOn Mehr Daten über Ihre Kunden
04/99 S. 16-20 Informationweek Internet-Controlling - Erfolg ist meßbar
07/99 S. 6 OneToOne Kalkül statt cool: Der neue Internet-Erfolg
1998
VLS-Beilage 559 S. 2-5 Verkaufsleiterservice Sonderstudie Adreßpflege professionell betreiben
1997
02/97 S. 2-9 Praxisletter Mailings Neue Kunden gesucht? Mieten Sie Adressen!
08/97 S. 2-5 Praxisletter Mailings Doppelte Adressen kosten Geld. Abgleich-Software hilft sparen
10/97 S. 2-5 Praxisletter Mailings Weniger Rücklauf, mehr Erfolg! Sinnvolle Mailing-Filter
1996
12.04. S. 44-45 Computer Reseller News Downsizing - dem Kunden Mehrwert verkaufen
1995
03/95 S. 6-8 DIREKT MARKETING Von der Adreß-Datei zur Marketing-Database
06/95 S. 26-27 EHZ Verkaufsstrategien - Versandhandel contra Fachhandel
07/95 S. 32-34 EHZ Verkaufsstrategien - Versandhandel contra Fachhandel (Forts.)
1994
01/94 S. 11-13 Direct mail Dublettenbereinigung hilft Kosten sparen
02/94 S. 36-39 acquisa Adressqualifizierung leicht gemacht
03/94 S. 72-75 acquisa Was Sie schon immer über Ihre Kunden wissen wollten
05/94 S. 18-21 DIREKT MARKETING Maximieren Sie Ihren Werbe-Erfolg mit Test-Mailings
06/94 DIREKT MARKETING Filter, Dämpfer und Verstärker - Maßnahmen zur Response-Qualifizierung. Teil I: Einsatz von Filtern und Dämpfern
07/94 S. 28-29 DIREKT MARKETING Filter, Dämpfer und Verstärker - Maßnahmen zur Response-Qualifizierung. Teil II: Verstärker
08/94 S. 1-4 AMA Adress-Special Was Mailings bewirken
1992
04/92 S. 26-27 Response Sonderdruck Dubletten kosten Geld


5 Fachartikel Suche & Navigation in Webshops

Ausgabe Seite Medium Thema
2008
01/08 ProFirma Kommentar: Firmenchefs zeigen Herzblut
01/08 S. 42 Webselling Interview: So einfach und bequem wie möglich
02/08 S. 24 Creditreform Interview: Nur wer Sie findet, kann bei Ihnen kaufen
2007
11/07 Internet World Business Interview: Die Blicke der Käufer lenken
03/07 S. 28 Internet World Business Interview: Wer nichts findet, kann nichts kaufen


6 Fachvorträge von Carsten Kraus

Datum Veranstaltungsübersicht Vortragsthema
2008
29.05. Logica CMG - Know-How Day, Sulzbach Herausforderung Internationale Daten
04.03 CeBit 2008 - Content Management Arena, Hannover Effektive Suche in Intranet + Website
13.02. Omikron Kundentag 2008 - Kempinski Hotel Gravenbruch, Frankfurt Herausforderung Internationale Daten - Abgleiche mit Omikron Worldmatch
30.01. Online Handel 2008 - Dorint Sofitel Pallas, Wiesbaden Effektive Suche und Navigation
2007
13.11. eCommerce Convention – Paris On Site Search technologies: The first contact with your webshop
08.11. World Usability Day – Technopark Zürich Effektive Suche und Navigation
07.11. CRM-Expo 2007 - Nürnberg Doppelte Daten, halber Erfolg
19.10. marketing BÖRSE - Webinar
26.09. eCommerce event – Rom Search and Navigation 2.0 Ways inside your shop
22.05. Data Management Expo - Frankfurt
24.04. eCommerce Forum – Roadshow, Hamburg, Köln, Berlin, München Effektive Suche und Navigation
24.01. CeBit 2007 PreView - Hamburg FACT-Finder Address-Search. The agent of productivity when working with CRM/ERP systems
2006
08.11. CRM-Expo 2006 - Nürnberg Data Quality worldwide: Challenges in managing international customer data
30.10. Data Management and Information Quality Conferences - London Duplicates & matching in worldwide data: Challenges & Solutions
08.05. infopark internet congress iico.de - Maritim prorate, Berlin How to secure address data quality in Internet applications
09.03. Cebit Forum 2006 - Hannover The next challenge: International Data
15.02. DAMA-Day Address Cleansing and Deduplication
2005
29.06. Deutscher Multimedia-Kongress 2005 - Landesvertretung Baden-Württemberg, Berlin Internet shops and customer data
17.06. Internationaler E-Commerce Kongress 2005 - Dorint Sofitel Pallas, Wiesbaden
08.06. Datenqualität in SAP - Iso Center, Nürnberg
31.05. eCommerce Forum 2005 - Le Méridien Hotel, Wien
11.05. DDV-Special "Smartes Adressmanagement" - Kempinski Hotel Atlantic, Hamburg
04.03. eCommerce Forum 2005 - London
27.01. Expertenforum "Trends im Online-Versandhandel" - Seaside Hotel, Hamburg
2004
25.11. 2. Deutsche Information Quality Management Konferenz - Hotel Raunheim, Frankfurt/M.
27.10. DDV CRM Council - SAS Center, Heidelberg
2002
27.06. Data Mining Cup 2002 - Dorint Parkhotel, Chemnitz



7 Init-Quelle

Entnommen aus der:

Erster Autor: Jens.clever angelegt am 07.12.2009 um 23:21