Bradshaw Crandell

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bradshaw Crandell: Are you a girl with a Star-Spangled heart? (1943)

John Bradshaw Crandell (* 14. Juni 1896 in Glens Falls, New York - 25. Januar 1966 in Madison (Connecticut)) war ein amerikanischer Maler, Illustrator und Werbegraphiker. Durch seine Kunst, schöne Frauen glamourös in Szene setzen zu können, bekam er ab 1935 viele Aufträge von Hollywood-Stars. Als "Artist of the Stars" wurde er 2006 in die Hall of Fame (Ruhmeshalle) der Society of Illustrators aufgenommen.

1 Leben[Bearbeiten]

Crandalls erste Aufträge (Werbeanzeigen und sein erstes Cover) erschienen ab 1921. Später warb er für Chesterfield-Zigaretten oder Seifen von Palmolive. Von 1935 bis 1940 malte er Umschläge für die Frauenzeitschrift Cosmopolitan, wodurch er auch in Hollywood bekannt wurde. Daraufhin ließen sich Carol Lombard, Bette Davis, Judy Garland, Veronica Lake, Lana Turner, Olivia De Havilland, Joan Fontaine, Phyllis Brown, Anne Baxter, Betty Hutton und andere von ihm in Öl malen. Auch mehrere Politiker saßen ihm Modell.

2 Weblinks[Bearbeiten]