Biograph

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Biograph, (Wort stammt aus dem altgriechisch: bíos „Leben“ und gráphein „schreiben“) ist der Verfasser (Autor) einer Lebensbeschreibung, der sogenannten Biographie.

Die Biographie entstand vermutlich im 4. Jahrhundert v. Chr. Als erster antiker Biograph wird der Grieche Xenophon angesehen.

1 Literatur[Bearbeiten]

  • Christian Klein (Hrsg.): Grundlagen der Biographik. Theorie und Praxis des biographischen Schreibens. ISBN 3-476-01904-7.
  • Walter Berschin: Auffällige formen lateinischer Biographie in Spätantike und Mittelalter (IV.-XII. Jahrhundert).
  • Dorothea Walz (Hrsg.): Scripturus vitam. Lateinische Biographie von der Antike bis zur Gegenwart. Mattes, Heidelberg 2002.

2 Weblinks[Bearbeiten]

3 Andere Lexika[Bearbeiten]