Benutzer Diskussion:Blümelein am Wegesrand/Daniel Cohn-Bendit

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hallo 15.000 Hundenamen; Kompliment zu dem wirklich aufdeckenden Artikel!!! Man fragt sich warum ein in Theorie und Praxis so perverses Schwein überhaupt von den Grünen und anderen Parteien und Gruppen so lange treu unterstützt wurde! Ich habe zwei Kinder mit 12 und 14 Jahren. Ich frage mich wie krank ein Mensch wie Cohn-Bendit eigentlich sein muss um über solche Fragestellungen wie "Sex mit Fünfjährigen" überhaupt nachzudenken. Ich bin auch gerne mit Fünfjährigen zusammen. Aber nur weil mir das Lego- und Playmobil-Spielen mit denen Spass macht und ich dann selber wieder Kind sein darf. Zum Ficken suche ich mir dann aber richtige Frauen die eindeutig über 20 Jahre alt sind. Menschen die wie Cohn-Bendit Phantasien über junge, fünfjährige Mädchen entwickeln sollte man gleich für sehr lange Zeit einsperren. Die Äußerungen von Cohn-Bendit im Artikel ("Wissen Sie, wenn ein kleines fünf-fünfeinhalbjähriges Mädchen beginnt, sie auszuziehen, ist das fantastisch.") sind absolut widerlich!!! Falls ein Mensch wie Cohn-Bendit solche Phantasien wirklich mal realisieren würde sollte man auch zur einfachen und logischen Konsequenz "Schwanz abschneiden" greifen. Gruß Pfitzners Hansi 21:24, 10. Mär. 2011 (CET)