Amalay Jones

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Amlayella Jones eig.Amina Layra Graciella Jones Belotti (*19.4.1988 in New Orleans)ist eine Amerikanische Sängerin und Schauspielerin. Amlayella Jones hat ihren Namen Amlayella (ausgesprochen;Emmleyella)von ihren drei eigentlichen Vornamen abgeleitet ;d.h. Am kommt von Amina ,Lay von Layra und Ella von Graciella.Außerdem wird sie mit Spitznamen meistens auch Amalay genannt.Daher hat sie auch sehr viele Namen zur Auswahl,darunter ihre echten Drei,ihren Ausgedachten bzw.Spitznamen und die Abwandlung ihres Spitznamens.

PRIVAT:

Amlayella Jones ist eine Italo-Amerikanerin.Ihr Vater Macino Giulio Belotti(48) ist Italiener und kommt aus Verona.Ihre Mutter Bridgett Ann Jones(46) ist Amerikanerin ursprünglich aus San Francisco.Ihre Eltern trennten sich als Amina 10 Jahre alt war.Außerdem hat sie noch eine Schwester namens Gina Grace (*1991) und einen Bruder namens Michael Giulio (*1995).Sie hat noch eine uneheliche Halbschwester aus der ersten Ehe ihrer Mutter, Brittany Rose (*1984). Seit 2008 ist Amalay glücklich an Baseball Spieler Tony Lyer (25) vergeben und haben seid Juni 2009 eine gemeinsame Tochter,die kleine Rosaphine Cheyen Lyer. IHRE KARRIERE:

2001 brachte sie mit gerade mal 13 Jahren ihre erste Single Starlight raus. In den US-Billboard charts war der jedoch nur ein mäßiger Erfolg.Platz 62.

2005 brachte sie ihr erstes Solo-Album "Amalay" raus. Dies wurde jedoch auch ein Flop.Sodass sie das mit der Sänger-Karriere aufgab und sich als Schauspielerin versuchte.Mit Efolg!Im Jahre 2007 bekam sie nämlich eine kleine Nebenrolle in " Der seltsame Fall des Benjamin Button" neben Brad Pitt und außerdem eine Synchronrolle in Henry Selicks"Coraline".



1 Init-Quelle[Bearbeiten]

Entnommen aus der:

Erster Autor: 84.169.98.116 angelegt am 02.05.2010 um 19:00,
Alle Autoren: JonBs, Rita2008, 84.169.98.116


2 Andere Lexika[Bearbeiten]

  • Dieser Artikel wurde in der Wikipedia gelöscht.