...In teoria

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sottotono – ...In teoria

Veröffentlichung

2001

Label

Warner Music Group

Format(e) CD

Genre(s) Italienischer Hip-Hop

Anzahl der Titel

11


Produktion

Fish

Studio(s)

Varese

Chronik
Sotto lo stesso effetto
(1999)
...In teoria -


...In teoria ist das vierte und letzte Studioalbum der Hip-Hop-Formation Sottotono. Es wurde im Jahr 2001 veröffentlicht über das Label Warner Music Group.

1 Hintergrund[Bearbeiten]

Im Jahr 2001 nahm Sottotono am Musikwettbewerb Sanremo-Festival teil und präsentierte die Single Mezze verità (IT #14) zum vierten Album "...In teoria". In den Medien kam allerdings das Gerücht auf, dass die Single ein Plagiat des Liedes Bye Bye Bye der Boygroup 'N Sync sei.

2 Titelliste[Bearbeiten]

  1. Da me (feat. Nesli & Eva)
  2. Ora la colpa a chi la dai
  3. Coscienza interiore (feat. Defi J)
  4. Amarti, rispettarti (feat. Eva)
  5. Il mio sogno (feat. Eva)
  6. Fai a meno di me (feat. Danny Losito)
  7. Mezze verità
  8. Solo noi (feat. Al Castellana, Danny Losito, Cesco)
  9. Spirituality (feat. Stena)
  10. Fai su! (feat. Esa & Ben)
  11. Discorsi inutili (feat. Danny Losito, Cesco)


3 Andere Wikipedia Sprachen[Bearbeiten]



4 Init-Quelle[Bearbeiten]

Entnommen aus der:

Erster Autor: Anfuso angelegt am 09.06.2011 um 05:38,
Alle Autoren: BigT1983, Lehmkuehler, Engelbaet, Rmw73, Anfuso


5 Andere Lexika[Bearbeiten]

  • Dieser Artikel wurde in der Wikipedia gelöscht.