Arktischer Ozean

Aus PlusPedia
(Weitergeleitet von Arktis)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Arktische Ozean (auch Nordpolarmeer oder Nördliches Eismeer) ist der kleinste Ozean der Erde. Er ist bis zu 5670 m tief und hat eine Fläche von 14 Millionen km². Die durchschnittliche Tiefe beträgt 1000 Meter. Zum Ende des Winters ist das Gebiet, das im Gegensatz zur Antarktis keinen Landsockel aufweist, vollständig von Eis bedeckt. Die Eismasse reicht bis über die angrenzenden Kontinente (Asien, Nordamerika) und Inseln (z.B. Grönland), sie schwankt in der gesamten Arktis zwischen 15 Millionen Quadratkilometer im März und fünf Millionen im September.[1]. Die Größe der Eisfläche wird auch als Indiz für den globalen Klimawandel betrachtet. So wurde festgestellt, dass sich die Eisfläche im langjährigen Mittel seit den 1950er Jahren deutlich verringert, und zwar um etwa 3 % in jeweils 10 Jahren.[2]

1 Einzelnachweise

  1. Meereis der Arktis schmilzt auf Rekordminimum
  2. Arctic sea ice news - aktuelle Informationen in englischer Sprache

2 Weblinks

Sea Ice Index

Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway