Vorlage Diskussion:Hauptseite Zitat des Tages 2012

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Link zu Vivaldis Text zum "Frühling" -> Primavera. Gruß --Pfitzners Hansi (Diskussion) 15:25, 18. Apr. 2013 (CEST)

1 Wehrmachtsfotos?

Hinweis zum Foto bei Bild des Tages am 18. September 2017, in dem es ja wohl darum geht die Wehrmachtangehörigen generell als Verbrecher darzustellen sowie Alexander Gauland und die AfD zu verunglimpfen: Die Person welche die Erschießung durchführt gehört (erkennbar u.a. an den schräg abgesetzten Seitentaschen) wohl zur Waffen-SS und nicht zur Wehrmacht. Auch die anderen Personen gehören vermutlich zur Waffen-SS. Die circa 500.000 Angehörigen des Waffen-SS waren keine der viele Millionen tapferen, anständigen und zu ehrenden Soldaten der Wehrmacht (die Gauland im Zitat meint), und gehörten auch organisatorisch nicht zur Wehrmacht sondern unterstanden dem Reichsführers SS Heinrich Himmler. Das Bild passt also nicht zum Zitat von Alexander Gauland. Von einer Ehrung des Waffen-SS hat Gauland NICHT gesprochen! Im Gegensatz zu Wehrmachtsabzeichen sind SS-Zeichen auch seit 1945 verboten. Gruß Pfitzi

2 Ossis und deren Befindlichkeiten

Ich schätze die "Ossis" seit meiner Zeit als Sales Manager in dieser Region Deutschlands. Die Überheblichkeit der "Wessis" spricht Bände. --Poahlbürger (Diskussion) 14:15, 1. Mai 2018 (CEST)

3 Aktuelles Zitat des Tages

"Ohne Multikulti ist faktisch ein jüdisches Leben in Europa nicht möglich. Daher ist Multikulti Bestandteil seit Jahrhunderten in Europa."

Von wem stammt das Zitat? Das ist ja gequirlter Unsinn! In Europa hat es früher kein Multikulti gegeben. Und schon gar nicht mit Muslimen. Dass in Europa früher ein paar Prozent Juden lebten hat doch nichts mit dem heutigen Begriff Multikulti zu tun. Die Juden waren damals eine rechtlose und verfolgte Minderheit. Das kann man mit dem gesicherten und gemütlichen Leben heutiger Minderheiten in Deutschland gar nicht vergleichen. Damals galt in Europa nur das Christentum und nix war mit Multikulti. Wer im durch und durch christlich geprägten europäischen Mittelalter Multikulti erkennen will hat wirklich von Geschichte absolut NULL Ahnung. Das ist schlimmer als Geschichtsfääschung! Es ist historischer Blödsinn! chatib al-almani (Diskussion) 08:10, 30. Dez. 2018 (CET)