Polyphon (Musikautomat)

Aus PlusPedia
(Weitergeleitet von Polyphon)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Polyphon

Polyphon ist die Bezeichnung für einen historischen Spielautomaten (1882–1914), auch Lochplatten-Spieldose oder Blechplatten-Spieler genannt, zur mechanischen Wiedergabe von Musik.

1 Technisches

Der Korpus des Gerätes besteht aus Holz. Als Toninformationsgeber dient eine sogenannte Blechlochplatte. Eine Melodie wird erzeugt, indem die auf der Unterseite der Lochplatte befindlichen ausgestanzten Zinken durch einen Metallkamm (Stimmenkamm) angerissen werden.

Die Lochplatten-Spieldose wurde 1886/87 von Paul Lochmann in Leipzig-Gohlis erfunden.

Die Polyphon Musikwerke AG war der bedeutendste Hersteller von Lochplatten-Spieldosen weltweit und wurde 1889 von Gustav Brachhausen und Paul Riessner in Leipzig gegründet.

Das Polyphon war der Vorläufer des Grammophons.

2 Weitere Arten von Musikautomaten

3 Weblinks

4 Andere Lexika