Galeone

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Galeone ist ein im Spanien des 16. Jahrhunderts entwickelter meist dreimastiger Segelschiffstyp. Es handelt sich dabei nicht um schwerfällige Handelsschiffe, sondern um für die damalige Epoche schnelle und wendige Kriegsschiffe. Wegen ihrer erstklassigen militärischen Eigenschaften wurde die Galeone von fast allen seefahrenden Nationen Europas übernommen.