Diskussion:Kritik an Angela Merkel

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Es fehlt die Einhaltung eines neutralen POV. Irgendwie hat es sich eingebürgert, dass unter dem Schutz eigener Anonymität, dann beliebig Negatives über christliche oder freidemokratische Politiker notiert wird - die Motive sind durchsichtig, d.h. wenn ständig Negatives ohne Diskussion wiederholt wird, entsteht eine eigene unhinterfragbare Unwahrheit - und der politische Gegner kann seine - schlechtere - Politik ungehindert umsetzen. Inhaltlich: Wie kann man der Bundeskanzlerin Kriegstreiberei vorwerfen - es ist zwischen den Systemfeinden BRD und DDR zu einer Wiedervereinigung gekommen, die heutzutage permanent ausgleichend bewältigt werden muß - man vergleiche die Ereignisse in Vietnam und Korea. Frau Dr. Angela Merkel hat weder den Kosovo noch Libyen angreifen lassen - die verdient einen Friedensnobelpreis. Wenn über Waffenlieferungen gesprochen wird, dann hätten diese per Gerichtsbeschluß unterbunden werden können - dies ist nicht geschehen - insofern überzeugt es nicht, dass gegen Gesetze verstoßen wurde. Nebenbei gesagt, ist Kunst der Politik die Einhaltung eines Gleichgewichtes zwischen unterschiedlichen Kräften - da wäre zu bedenken, dass die BRD kein einseitiges Fördergebiet für nur eine nahöstliche Volksgruppe darstellt, sondern auch daran interessiert ist, seine Beziehungen zu Israel zu stärken. Insgesamt wäre es nicht schlecht, wenn der Artikel auf ein Lemma: Angela Merkel - Lob und Kritik abgeändert würde.--Gerhard kemme 00:15, 7. Jun. 2012 (CEST)

Eventuell ist dieser Artikel sehr speziell - somit spricht auch nichts dagegen einen Parallelartikel zu beginnen - Namens "Angela Merkel - Lob und Kritik "
Schöne Träume --Anthoney 01:55, 7. Jun. 2012 (CEST)
Man kann sicher viel vernünftige Kritik an Merkel üben. Aber das was der Artikel meint ist schlicht aus den Fingern gesogener Blödsinn. Weder hat Merkel die Presse gleichgeschaltet, noch will sie die Demokratie abschaffen, noch ist ihre Regierung mit Hitler oder den Diktaturen in Syrien bzw. Uganda zu vergleichen. Solch einen Unfug unterstellen ihr noch nicht mal ihre schärfsten Kritiker. Merkels angeblicher Satz "Denn wir haben wahrlich keinen Rechtsanspruch auf Demokratie und soziale Marktwirtschaft auf alle Ewigkeit." bezieht sich wohl auf die Tatsache, dass eine Demokratie immer durch Angriffe von rechts und links gefährdet bleibt. Der Vergleich von Merkel mit Hitler im Artikel ist übelste Verleumdung und fast schon strafwürdig. M.M. nach gehört der Artikel wegen Unfug und Verleumdung gelöscht. Der Artikel ist eine dämliche Lachnummer den wohl niemand überhaupt ernst nimmt. Die Einleitung "In diesem Artikel äussert sich ein Verschwörungstheoretiker dazu." deutet darauf hin, dass der Autor seine eigene Schreibe selber gar nicht ernst nimmt. Hier will anscheinend nur jemand die Pluspedia verarschen und diskreditieren. Ich empfehle erneute Artikellöschung! Gruß Pfitzners Hansi 06:07, 7. Jun. 2012 (CEST)

1 Video?[Bearbeiten]

Hallo.
/* Der Link zum Video */ Kein Video dort zu sehen, dadurch wird allerdings der gesamte Artikel unglaubwürdig...
Kann mir dazu jemand etwas antworten? Gruß, --Funker 16:11, 16. Jun. 2012 (CEST)

Hat die Regierung wohl veranlasst, indem sie Druck, z.B. durch Drohungen ausübte. Grüße --Salamanders 08:25, 30. Jun. 2012 (CEST)
Das wäre zu beweisen. Ich sehe es gerade wieder. Die dortigen Behauptungen bestärken natürlich deine Ansicht zu Israel. Meine Frage wäre zunächst allerdings: Wer hat dieses Video produziert? Mit welchem Zweck? Ist das eine seriöse Quelle? Dann erst könnte man über das Thema ("Israel") selbst weiterdiskutieren. Gruß, --Funker 17:53, 30. Jun. 2012 (CEST)

2 Edit War[Bearbeiten]

Die Fassung von Didi ist objektiver, weil sie persönliche Wertungen ausklammert. --Frankhard61 22:26, 26. Jun. 2012 (CEST) Ich hab mir das mal angesehen. Ein zusammengestoppeltes Video, das nichts beweist. Kategorie:Meinungsmache. Sicher ein paar Tatsachen drin, ein paar populäre (populistische ?) Wendungen, aber sonst nichts. Kann man als Meinungsartikel stehen lassen, deshalb habe ich mal unseren "Bapperl" draufgeklebt. Der ist bei Strafe (!) NICHT zu entfernen. --Frankhard61 22:33, 26. Jun. 2012 (CEST)

Hi Frank, Du hast die Vorlage "Meinungsartikel" eingesetzt. Damit könnte ich ja leben, vorausgesetzt es bleibt auch MEINE Meinung, schließlich hab ich um diesen Artikel gekämpft als er grundlos von Herr Hansi entfernt wurden ist. Gruss --Der Rächer 22:35, 26. Jun. 2012 (CEST)

3 "Das Video wurde von Youtube gelöscht und findet sich seitdem auf einer Seite, auf der reichlich Verschwörungstheorien Platz finden. "[Bearbeiten]

... und die Webseite ist in New York gehostet. Gruß, --Funker 22:20, 30. Jun. 2012 (CEST)