Derek Lam

Aus PlusPedia
(Weitergeleitet von 10 Crosby Modelabel)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Derek Lam ist ein US-amerikanischer Modedesigner mit chinesischen Wurzeln.

1 Leben

Sein Großvater war ein erfolgreicher Textilfabrikant, während seine Eltern in der Bekleidungsbranche tätig waren. Der in San Francisco geborene Derek studierte in New York an der Parson´s School of Design, eine der renommiertesten Modedesignschulen der Vereinigten Staaten. 1990 macht er dort seinen Abschluss und wird direkt von Michael Kors als Kollektionsdesigner angestellt. Wenige Jahre später beschließt der Modedesigner mit chinesischen Wurzeln, für einen großen asiatischen Bekleidungshersteller in Hongkong, der Heimatstadt seiner Mutter zu arbeiten.

Nach zwölf Jahren im Fashion Business folgt schließlich der Schritt in die Selbständigkeit. Zusammen mit seinem Geschäftspartner Jan-Hendrik Schlottmann gründet er sein sein gleichnamiges Modelabel 2002 in New York und präsentiert schon ein Jahr später seine erste eigene Damenkollektion auf der New York Fashion Week.  Schnell etabliert sich das Label und Derek Lam wird zum Liebling vieler Hollywoodstars. Zum Beispiel Sharon Stone, Angelina Jolie und Hillary Swank lieben seinen schlichten, eleganten Stil.  

Neben der Damenlinie gibt es von Derek Lam außerdem Accessoires, Schuhe und Taschen. 2011 launcht er Aufgrund des Erfolgs seiner Hauptlinie im November seine Zweitlinie 10 Crosby.

2 Weblinks