Syrien

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Syrien
Hauptstadt Damaskus
Staatsform Präsidiale Republik
Staatsoberhaupt Staatspräsident Baschar al-Assad
Amtssprache Arabisch
Währung Syrisches Pfund (1 Syrisches Pfund = 100 Piaster)
Einwohner ca. 18 Mio.
Fläche 185.180 km²
Religion 90% Muslime, 10% Christen

Syrien ist ein Staat im Nahen Osten. Er grenzt im Süden an Israel und Jordanien, im Westen an den Libanon und das Mittelmeer, im Norden an die Türkei und im Osten an den Irak. Wichtige syrische Städte sind neben der Hauptstadt Damaskus, Aleppo, Homs, Hama und Latakia.

Mit dem Syrienkrieg ist das Land seit 2011 Schauplatz einer kriegerischen Auseinandersetzung zwischen Streitkräften des Diktators Baschar al-Assad sowie verschiedenen islamistischen Gruppierungen wie Al-Nusra-Front und dem IS geworden. Dabei ist - vermutlich vom Regime - teilweise Giftgas eingesetzt worden, das auch die Zivilbevölkerung traf.

In Folge von Bundeskanzlerin Angela Merkels Initiative sind bis heute etwa 600 000 Syrer als Kriegsflüchtlinge in der Bundesrepublik eingetroffen worden.

Andere Lexika