Robbers Cave

Aus PlusPedia
Version vom 19. Januar 2017, 23:32 Uhr von Fmrauch (Diskussion | Beiträge) (Kategorien)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Robbers Cave ist eine Höhle in Lincoln im US-Bundesstaat Nebraska.

Sie liegt im Stadtgebiet von Lincoln in der Nähe der Kreuzung High Street - S 10th Street. Es handelt sich um ein System von Tunneln mit fünf Haupthöhlen. Von den Pawnee-Indianern wurde die Höhle für spirituelle Zwecke genutzt. Eine lokalen Legende nach soll sich hier der Outlaw Jesse James vor dem Arm des Gesetzes versteckt haben. Sie soll auch Teil der Underground Railroad gewesen sein, über die Sklaven in die Nordstaaten und damit in die Freiheit flohen. Sie wurde auch von Brauereien als Lager für Bier genutzt. Bis in die 1970er-Jahre konnte man die Robbers Cave besichtigen. Danach wurde sie geschlossen und war nur noch zeitweilig für Besucher geöffnet.

1 Weblinks

2 Andere Lexika

Wikipedia kennt dieses Lemma (Robbers Cave) vermutlich nicht.