Lisa Wohlgemuth

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon tools.svg Übrigens: Die PlusPedia ist NICHT die Wikipedia. Dein Wissen zählt!
Hast du Informationen zu "Lisa Wohlgemuth" (Auch kleine?) Hilf uns, diesen Artikel zu ergänzen, auszubauen und mitzugestalten!
... Lies hier nach wie es geht - Teile Dein Wissen mit uns!

Wir können zudem auch Spenden gebrauchen.

Profil.png Profil: Wohlgemuth, Lisa
Persönliche Daten
11.03.1992
Annaberg-Buchholz


Lisa Wohlgemuth (* 1991 oder 1992 ) ist eine deutsche Sängerin die im Jahr 2013 zweite Siegerin der 10. Staffel von Deutschland sucht den Superstar wurde.

1 Vita

1.1 Privates

1.1.1 Mitgliedschaften

1.1.2 Ehrungen

1.2 Ausbildung

  • Sie macht momentan (Stand 2012) eine Ausbildung zur Friseurin.

1.3 Beruflicher Werdegang

2 Auftritte

  • Bei einem Fotowettbewerb von Radio Erzgebirge wurde sie unter die Top 10 von "So sexy ist das Erzgebirge" gewählt.

2.1 Lisa Wohlgemuth in Deutschland sucht den Superstar, 10. Staffel 2013

2.1.1 Mottoshows

2.1.1.1 Finale
2.1.1.1.1 Erster Auftritt
  • Lisa sang als ersten Song Someone like You von der britischen Sängerin Adele.
    • Mateo meinte zur Performance:
      • "Von der Einstellung gut, sich von der Kehlkopfentzündung nicht abhalten zu lassen. Es war einer deiner besten Auftritte. Du hast gut gesungen und siehst super-süß aus."
    • Tom urteilte folgendermaßen:
      • "Ich hätte dir Adele als Songs nicht empfohlen. Du musstest manchmal sehr um die Töne kämpfen."
    • Bill bemerkte:
      • "Du hast dich durch die Nummer durchgekämpft. Es ist halt ein superschwerer Song. Du hast auch eine unglaubliche Fan-Base."
    • Der Poptitan Dieter verkündete schließlich:
      • "Ich glaube das du heute allen zeigst was du drauf hast."
2.1.1.1.2 Zweiter Auftritt
  • Lisa sang als zweiten Song Elektrisches Gefühl der Band Juli.
    • Mateo meinte zur Performance:
      • "Ich fand dies Lied heute von dir Welten besser als beim letzten Mal. Auch die Performance war richtig geil. Nicht alles war perfekt, aber du bist halt real."
    • Tom urteilte folgendermaßen:
      • "Die Moves hast du geil gemacht. Gut gemacht!"
    • Bill bemerkte:
      • "Das hat mir gut gefallen. Das ist genau die Performance die dir steht."
    • Der Poptitan Dieter verkündete schließlich:
      • "Sie hat den Song gut rübergebracht. Und wenn die Töne mal gewackelt haben hat sie das mit Powackeln ausgeglichen. "}
2.1.1.1.3 Dritter Auftritt
  • Lisa sang als dritten Song den Titel Heartbreaker, den der Pop-Mozart Dieter Bohlen extra für sie und das Finale komponierte.
    • Mateo meinte zur Performance:
      • "Respekt an den Komponisten! Ich fühlte mich sofort warm und aufgehoben. An Lisa: Das war gesanglich bisher dein bester Auftritt."
    • Tom urteilte folgendermaßen:
      • "Ich fand das gesanglich top. Super Auftritt!"
    • Bill bemerkte:
      • "Du hast da gesanglich auf jeden Fall gepunktet. Gesanglich war das gut umgesetzt."
    • Der Poptitan Dieter verkündete schließlich:
      • "Sie hat im Studio dem Song schon ihren Stempel draufgesetzt."
2.1.1.1.4 Abstimmung
  • Und dann ist es nach monatelangen, harten Ausscheidungen endlich soweit. Die Zuschauer wählen per Televotum den Sieger der erfolgreichsten deutschen Casting-Show aller Zeiten. Die Abstimmung verlief wie folgt:
    • Die Zuschauer durften bis ca 22:43 Uhr abstimmen. Vermutlich stand das Ergebnis bereits nach wenigen Minuten schon fest. Da dürften schon 3.000-10.000 Menschen abgestimmt haben. Dann tritt der Notar Dr. Fleischauer vor.
    • Die Spannung steigt ins Unermessliche! Millionen von Fernsehzuschauern fiebern wie 1954 bei der Fussball-WM mit ...
    • Wer wird Sieger dieser gnadenlosen aber qualitativ hochwertigen Casting-Show? Wer gewinnt die 500.000 Euro und den Plattenvertrag? ...
    • Beatrice oder Lisa? ...
    • Wer kann ab morgen eine Weltkarriere als Sänger ansteuern und wer muss enttäuscht und zerknirscht nach Hause fahren?
    • Bei den Kandidaten, der Jury und Millionen von Fernsehzuschauern liegen die Nerven blank. Auch den Autor dieser Zeilen hält es kaum mehr in seinem Sessel. Zäh verrinnt die Zeit. Sekunden dehnen sich zur Ewigkeit ... Der Sieger hat 70,25 %. Der 29,75%.
    • Und dann ist es um 23:05 Uhr soweit ...
    • Die Entscheidung: Sieger der 10. Staffel von DSDS ist .............................
    • Beatrice Egli!!!!!!!!!!!!
    • Beatrice kann ihr Glück kaum fassen. Sofort fällt sie ihrer Mutter und ihrer Familie in die Arme.
    • Realisiert sie in diesem Moment schon, dass ihr Leben ab diesem Tag nie mehr dasselbe sein wird. A new star is born!
    • Lis Wohlgemuth ist von grenzenloser Enttäuschung gezeichnet. Man kann es ihrem Gesicht lesen. Mateo töstet sie.
    • Unsere Gedanken sind auch bei der Verliererin Lisa. Auch sie hat Spitzenleistungen abgeliefert.
    • Alleiniger Champion ist aber Beatrice! Wir freuen uns riesig für dich, Bea!
    • Dann singt Beatrice noch einmal den von Dieter Bohlen komponierten Mega-Hit Mein Herz. Es regnet Konfetti, die Kuhglocken läuten und es herrscht eine ausgelassene Partystimmung.
    • Damit endet um 23:11 Uhr das Megaereignis der Fernsehsaison 2013. Wir sehen uns aber sicher bald alle bei der 11. Staffel von DSDS wieder.
2.1.1.2 Halbfinale
2.1.1.2.1 Erster Auftritt
  • Lisa sang als ersten Song Heaven von DJ Sammy & Yanou feat. Do.
    • Mateo meinte zur Performance:
      • "Das war richtig gut! Echte Gefühle diesmal und nicht so viele tiefe Töne. Du musst manche Töne fortführen und zu Ende denken."
    • Tom urteilte folgendermaßen:
      • "Du machst es sehr gut. Der Anfang war sehr gut, später eher mmmhhh."
    • Bill bemerkte:
      • "Du hast im Laufe der Shows deinen ganz eigenen Style entwickelt. Das ist wichtig."
    • Der Poptitan Dieter verkündete schließlich:
      • "Eine wunderschön gesungene Ballade von dir. Super Leistung!"
2.1.1.2.2 Zweiter Auftritt
  • Lisa sang als zweiten Song Fallschirm von Mia.
    • Mateo meinte zur Performance:
      • "Von den Tönen her war das nicht ganz so gut wie das erste lied. Aber wenn du flippig tanzt, ist das die Lisa, die die Leute draußen sehen wollen."
    • Tom urteilte folgendermaßen:
      • "Der Song war 100% authentisch. Egal wenn ein paar Töne nicht stimmen. "
    • Bill bemerkte:
      • "Ich kann das nur wiederholen. Ich seh das genauso."
    • Der Poptitan Dieter verkündete schließlich:
      • "Der Titel passte. Tonal war das allerdings ein bisschen Achterbahn fahren."}
2.1.1.2.3 Dritter Auftritt
  • Lisa sang als dritten und letzten Song Get Shaky von The Ian Carey Project.
    • Mateo meinte zur Performance:
      • "Das beste kommt manchmal zum Schluss. So auch bei dir. Die Nummer hat am besten zu dir gepasst. Party, Performance, gut gesungen!"
    • Tom urteilte folgendermaßen:
      • "Von der Performance eine deiner besten Leistungen. Geil getanzt. Gesanglich nicht so gut."
    • Bill bemerkte:
      • "Das war ein gutes Paket von dir heute abend. Bei dem Song spielt es keine große Rolle wenn ein paar Töne nicht stimmen."
    • Der Poptitan Dieter verkündete schließlich:
      • "Eine ganz tolle Performance. Wenn man sich so bewegt, gehen natürlich mal ein paar Töne daneben. Gesanglich war das keine so Mega-Leistung."
2.1.1.2.4 Abstimmung
  • Nach der Performance der drei Halbfinalisten durfte man sich auf RTL anschauen wie sich Wladimir Klitschko und Francesco Pianeta im Schwegewichtsboxen die Nasen blutig hauen.
  • Nun sang der Schlagerpapst Heino noch einen Song von seinem neuen Album.
  • Doch dann war es nach harten und hochkarätigen Motto-Shows bei DSDS endlich soweit. Die Zuschauer wählen per Televotum die Finalisten der erfolgreichsten deutschen Casting-Show aller Zeiten. Die Abstimmung verlief wie folgt:
    • Die Zuschauer durften bis ca 00:23 abstimmen. Vermutlich stand das Ergebnis bereits nach wenigen Minuten schon fest. Da dürften schon 3.000-10.000 Menschen abgestimmt haben. Dann tritt der Notar Dr. Fleischauer vor.
    • Die Spannung steigt ständig! Die Luft vibriert vor Erwartung und Erregung ...
    • Wer kommt in das Finale dieser gandenlosen aber qualitativ hochwertigen Casting-Show? ...
    • Ricardo, Beatrice oder Lisa? ...
    • Wer kann weiter von den 500.000 Euro und einer Weltkarriere als Sänger träumen, und wer muss enttäuscht und zerknirscht nach Hause fahren?
    • Bei den Kandidaten, der Jury und Millionen von Fernsehzuschauern liegen die Nerven blank. Und dann ist es soweit ...
    • Lisa Wohlgemuth ist weiter! Eine Riesenüberraschung!
    • Nun sind noch Ricardo und Beatrice übrig. Einer muss gehen. Mein Gott! ...
    • Weiter ist .... Beatrice Egli!
    • Ricardo Bielecki scheidet leider aus. Fließen da gar Tränen? Nein! Ricardo nimmt es cool!
    • Im mit Spannung erwarteten Fianle sehen wird dann am 11. März 2013 Beatrice und Lisa!
    • Damit endet um 00:35 Uhr das Halbfinale von DSDS. Wir sehen uns aber bald zum Finale, dem Höhepunkt der Fernsehsaison 2013.
2.1.1.3 Siebte Mottoshow
2.1.1.3.1 Erster Auftritt
  • Am 27. April 2013 sang Lisa als zweites Lied der ersten Runde Baby when the Light (Song) von David Guetta feat. Cozi.
    • Mateo meinte zur Performance:
      • "In den Strophen waren ziemlich viele falsche Töne drin. Du hast dich rausbringen lassen vom Textpatzer."
    • Tom urteilte folgendermaßen:
      • "So ein Patzer kann mal passieren. Bill hatte auch oft live Textpatzer."
    • Bill bemerkte:
      • "Seiß komplett drauf. Einfach weitermachen. Du hast es mit viel Gefühl gesungen."
    • Die Gastjurorin Andrea Berg meinte:
      • "Ich fand`s bezaubernd. Großartig."
    • Der Poptitan Dieter verkündete schließlich:
      • "Ich fand das war dein bester Auftritt. Das war geil. Es hat mich tief berührt, die ganze Trauer mit Erwin."
2.1.1.3.2 Zweiter Auftritt
  • Am 27. April 2013 sang Lisa als zweites Lied der zweiten Runde Angel von Sarah McLachlan.
    • Mateo meinte zur Performance:
      • "Hast du super gemacht. Geile Performance. Millionen mal besser gemacht als beim ersten Mal."
    • Tom urteilte folgendermaßen:
      • "Der Song war okay. Aber du hast zu viel Angst."
    • Bill bemerkte:
      • "Du kriegst die Leute einfach mit deiner Emotion. Dir stehen echt verschiedene Facetten."
    • Gastjurorin Andrea Berg meinte:
      • "Sie traut sich sie selber zu sein. Die Menschen draußen brauchen keine Rollenspiele. Bleib so wie du bist."
    • Der Poptitan Dieter verkündete schließlich:
      • "Der große Vorteil von Lisa ist, dass sie total natürlich ist."
2.1.1.3.3 Abstimmung
  • Am 27. April 2013 wählten die Zuschauer per Televotum. Die Abstimmung verlief wie folgt:
    • Die Zuschauer durften bis ca 22:40 abstimmen. Vermutlich stand das Ergebnis bereits nach wenigen Minuten schon fest. Da dürften schon 3.000-10.000 Menschen abgestimmt haben. Dann tritt der Notar Dr. Fleischauer vor. Die Spannung steigt ins Unermessliche!
    • Lisa und Ricardo treten vor.
    • Weiter bei DSDS dabei ist Ricardo Bielecki. Dagegen muss Lisa Wohlgemuth noch einige Minuten zittern.
    • Dann müssen Beatrice und Susan vortreten.
    • Weiter bei DSDS dabei ist Beatrice Egli. Dagegen muss Susan Albers noch einige Minuten zittern.
    • Nun kommt der alles entscheidende Augenblick, den Millionen von Deutschen vor ihren Flachbildschirmen kaum noch erwarten können.
    • Die Moderatorin Nazan Eckes meint noch tröstend:
      • "Egal wer heute ausscheiden muss, wir werden ihn vermissen!"
    • Die Spannung knistert förmlich. Lisa oder Susan??? ...
    • ... Weiter ist ... Lisaaaaaa!!!
    • Für Susan ist die Reise heute leider hier zu Ende. Alles Gute auf deinem weiteren Lebensweg, Susan!
    • Damit endet die Show um 23 Uhr.
2.1.1.4 Sechste Mottoshow
2.1.1.4.1 Auftritt Deutsch
  • Am 20. April sang Lisa Morgens immer müde von Laing.
    • Mateo meinte zur Performance:
      • "Ich fand das richtig gut. Das hat super zu dir gepasst."
    • Tom urteilte folgendermaßen:
      • "Riesengroßes Kompliment. Das war richtig, richtig gut."
    • Bill bemerkte:
      • "Ich find dein Outfit super. Ich fand den Hickser bei "müde" immer gut."
    • Der Poptitan Dieter verkündete schließlich:
      • "Das war ne schöne Nummer für dich. Du hast unheimlich Energie rübergebracht."
2.1.1.4.2 Auftritt Engslich
  • Am 20. April sang Lisa Just Like a Pill von Pink.
    • Mateo meinte zur Performance:
      • "Supercoole Videos im Hintergrund. Ich fand den Song richtig gut gesungen. Deine Attitude ist richtig gut."
    • Tom urteilte folgendermaßen:
      • "Performance fand ich irgendwie Banane."
    • Bill bemerkte:
      • "Am besten finde ich wenn du machst was du willst."
    • Der Poptitan Dieter verkündete schließlich:
      • "Die Strophe hast du prima gesungen. Der Refrain war nicht so gut. Das blieb so auf einem Level."
2.1.1.4.3 Abstimmung
  • Am 20. April 2013 wählten die Zuschauer per Televotum. Die Abstimmung verlief wie folgt:
    • Die Zuschauer durften bis ca 23:00 abstimmen. Vermutlich stand das Ergebnis bereits nach wenigen Minuten schon fest. Da dürften schon 3.000-10.000 Menschen abgestimmt haben. Dann tritt der Notar Dr. Fleischauer vor. Die Spannung steigt ins Unermessliche!
    • Weiter bei DSDS dabei sind Ricardo Bielecki, Susan Albers, Beatrice Egli und Lisa Wohlgemuth.
    • Für Erwin Kintop ist die Reise heute leider hier zu Ende. Alles Gute auf deinem weiteren Lebensweg, Erwin!
2.1.1.5 Fünfte Mottoshow
2.1.1.5.1 Auftritt
  • Am 13. April sang Lisa Wohlgemuth in der fünften Mottoshow den Titel Lights von Ellie Goulding.
    • Mateo meinte zur Performance:
      • "Ich fand, dass dir die Nummer wie das Kleid gut gestanden hat. Lisa, du hast mir die Socken ausgezogen."
    • Tom urteilte folgendermaßen:
      • "Ich find du hast zu kämpfen gehabt. Das kam nicht 100% rüber."
    • Bill bemerkte:
      • "Der Song ist echt schwer zu singen. Du hast es dafür noch ganz gut gemacht. Du hattest bessere Auftritte."
    • Der Poptitan Dieter verkündete schließlich:
      • "Die Nummer fand ich echt mau. Du warst immer vor dem Groove. Das hat gewackelt unmd gescheppert."
2.1.1.5.2 Abstimmung
  • Am 13. April 2013 wählten die Zuschauer per Televotum. Die Abstimmung verlief wie folgt:
    • Die Zuschauer durften bis ca 23:02 abstimmen. Vermutlich stand das Ergebnis bereits nach wenigen Minuten schon fest. Da dürften schon 3.000-10.000 Menschen abgestimmt haben. Dann tritt der Notar Dr. Fleischauer vor. Die Spannung steigt ins Unermessliche!
    • Weiter bei DSDS dabei sind Ricardo Bielecki, Lisa Wohlgemuth, Beatrice Egli, und Erwin Kintop.
    • Zittern müssen noch Susan Albers und Tim David Weller.
    • Die Spannung steigt ins Unerträgliche! ...
    • ... Und dann die Entscheidung: Susan Albers ist weiter dabei!
    • Für Tim David Weller ist die Reise heute leider hier zu Ende. Alles Gute auf deinem weiteren Lebensweg, Tim!
    • Damit endet die RTL-Sendung DSDS am 13. April 2013 um 23:15 Uhr.
2.1.1.6 Vierte Mottoshow
2.1.1.6.1 Auftritt
  • Motto des Abends war "Schwarz - Rot - Gold"; d.h. alle Kandidaten sangen Lieder mit deutschen Texten.
  • Am 6. April 2013 sang Lisa Wohlgemuth in der vierten Mottoshow das erste Lied. Sie performte den Titel Elektrisches Gefühl von der Band Juli.
    • Sie machte sich zu Anfang Sorge wegen ihrem sächsischen Akzent.
    • Mateo meinte zur Performance:
      • "Ich fand die Performance super-geil. Allerdings waren in den Strophen ein paar schiefe Tönchen dabei."
    • Tom urteilte folgendermaßen:
      • "Du wirkst heute etwas aufgeregt. Du hast einen extrem hohen Wiedererkennungswert. Der Song stand dir gut."
    • Bill bemerkte:
      • "Du hast nervös gewirkt. Du hast ab und zu mit den Tönen rumgeeiert. Die Performance war aber rund."
    • Der Poptitan Dieter verkündete schließlich:
      • "Ich fand dass der Titel nicht zu dir gepasst hat. Es waren auch viele Wackeltöne dabei. Eine große Sängerin habe ich in dem Song nicht gehört."
2.1.1.6.2 Abstimmung
  • Am 6. April 2013 wählten die Zuschauer per Televotum. Die Abstimmung verlief wie folgt:
    • Die Zuschauer durften bis ca 22:20 abstimmen. Vermutlich stand das Ergebnis bereits nach wenigen Minuten schon fest. Da dürften schon 3.000-10.000 Menschen abgestimmt haben. Dann tritt der Notar Dr. Fleischauer vor. Die Spannung steigt ins Unermessliche!
    • Weiter bei DSDS dabei sind Beatrice Egli, Erwin Kintop, Lisa Wohlgemuth, Tim David Weller und Susan Albers.
    • Zittern müssen noch Ricard Bielecki (obwohl er der Favorit der Jury ist) und Simone Mangiapane übrig.
    • Die Spannung steigt ins Unerträgliche! ...
    • ... Und dann die Entscheidung: Ricardo Bielecki ist weiter dabei!
    • Für Simone Mangiapane ist die Reise heute leider hier zu Ende. Alles Gute, Simone!
    • Damit endet die RTL-Sendung DSDS am 6. April 2013 um 22.32 Uhr.
2.1.1.7 Dritte Mottoshow
2.1.1.7.1 Auftritt
  • Am 30. März 2013 sang Lisa Wohlgemuth in der zweiten Mottoshow das sechste Lied. Sie sang I Follow Rivers von Lykke Li.
    • Sie schwärmt für Erwin
    • Mateo meinte zur Performance:
      • "Du siehst aus und hast gesungen wie ein Großmütterchen in der Disco. Du hast die Leute nicht vom Hocker gerissen."
    • Tom urteilte folgendermaßen:
      • "Es war gesanglich definitiv nicht deine beste Leistung. Es war etwas ins Klo gegriffen."
    • Bill bemerkte:
      • "Ich hätte mir gesanglich mehr erwartet. Das mit dem Tanzen war dann doch ganz gut."
    • Der Poptitan Dieter verkündete schließlich:
      • "Du siehst heute gut und erwachsen aus. Mir hat das auch stimmlich gut gefallen."
2.1.1.7.2 Abstimmung
  • Am 30. März 2013 wählten die Zuschauer per Televotum. Die Abstimmung verlief wie folgt:
    • Die Zuschauer durften bis ca 22:20 abstimmen. Vermutlich stand das Ergebnis bereits nach wenigen Minuten schon fest. Da dürften schon 3.000-10.000 Menschen abgestimmt haben. Dann tritt der Notar Dr. Fleischauer vor. Die Spannung steigt ins Unermessliche!
    • Weiter bei DSDS dabei sind Tim David Weller, Susan Albers, Ricardo Bielecki, Beatrice Egli, Simone Mangiapane und Lisa Wohlgemuth.
    • Nun sind nur noch Erwin Kintop und Timo Tiggeler übrig. Einsam stehen sie auf der Bühne. Beide müssen nun zittern! Für wen ist der Traum nun zu Ende, und wer darf weiter auf eine Super-Karriere hoffen?
    • Dann die Entscheidung: Erwin ist weiter dabei!
    • Für Timo ist die Reise heute leider hier zu Ende. Alles Gute, Timo!
    • Damit endet die RTL-Sendung DSDS am 30. März 2013 um 22.35 Uhr.
2.1.1.8 Zweite Mottoshow
2.1.1.8.1 Auftritt
  • Am 23. März 2013 sang Lisa Wohlgemuth in der zweiten Mottoshow das zweite Lied. Sie singt 'Don't Know Why' von 'Norah Jones'.
    • Lisa fährt einen Twingo.
    • Sie wurde von Freunden mit dem Twingo besucht.
    • Ihre Kurve war ansteigend und kräftig.
    • Mateo sprach:
      • "Wow Lisa!" - Mateo ist kein Balladentyp; Er ist kein Nora-Typ wird aber immer mehr zum Lisa-Typ. Sie habe so gut wie noch nie gesungen. Er schätzte ihre Steigerung. Er vermisst Bühnenpräsenz.
    • Tom verkündet:
      • Für ihn war sie der Überraschungskandidat. Ihre eigene Interpretation des Songs habe ihn voll überzeugt.
    • Bill meint:
      • Er war von der Nummer überrascht und hat wenig erwartet. Er wurde aber voll gekriegt.
    • Dieter verkündete:
      • Er sei der Balladetyp und sie habe den großen Schuss abgeliefert.
2.1.1.8.2 Abstimmung
  • Am 23. März 2013 wählten die Zuschauer per Televotum. Die Abstimmung verlief wie folgt:
    • Die Zuschauer durften bis ca 22:50 abstimmen. Vermutlich stand das Ergebnis bereits nach 3-5 Minuten jedoch schon fest. Da dürften schon 3.000-10.000 Menschen abgestimmt haben.
    • Es kamen nach vorne Tim, Beatrice und Erwin: Erwin ist weiter. Auch Beatrice ist weiter. Tim muss noch zittern.
    • Dann kamen Simone, Lisa und Timo vor: Simone scheidet nicht aus. Auch die süße Lisa ist weiter. Timo dagegen muss noch etwas zittern.
    • Dann kommen Ricardo, Susan und Maurice nach vorne: Ricardo ist weiter. Maurice muss noch zittern. Susan dagegen ist weiter.
    • Dann wird es ganz spannend: Wer muss nach Hause? Tim, Timo oder Maurice? ... Timo ist weiter. Er verfällt in ein Freudengeschrei. Auch Tim ist in der nächsten Mottoshow dabei. Für Maurice ist DSDS leider vorbei.
2.1.1.9 Erste Mottoshow
2.1.1.9.1 Auftritt
  • Am 16. März sang Lisa Wohlgemuth in der ersten Mottoshow das neunte Lied.
    • Sie singt den Titel I`m like a Bird von Nelly Furtado.
    • Mateo sagt:
      • "Du bist echt ein Sonnenschein. Die Performance war solide. Aber du konntest nicht krass überzeugen."
    • Tom führt danach aus:
      • "Der Song hat gut zu deiner positiven Austrahlung gepasst."
    • Bill meint
      • "Es war alles lieb und niedlich, aber da muss gesanglich noch was dazukommen."
    • Letztendlich spricht dann Dieter:
      • "Du bist für mich bei den Frauen fast die beste. Du bist nicht so verstrahlt wie die anderen, aber du bist so wie du bist."
2.1.1.9.2 Abstimmung
  • Am 16. März 2013 wählten die Zuschauer per Televotum. Die Abstimmung verlief wie folgt:
    • Die Zuschauer durften bis ca 22:53 abstimmen. Vermutlich stand das Ergebnis bereits nach 3-5 Minuten jedoch schon fest. Da dürften schon 3.000-10.000 Menschen abgestimmt haben. Nora, Erwin und Timo waren von der Jury als schwächste Kandidaten ausgewählt.
    • Gegen 22:58 stand das Ergebnis endgültig fest. Dr. Fleischauer lieferte den Umschlag.
    • Erste Runde
      • Gegen 22:59 war Erwin weiter.
      • Gegen 22:59 wurden Susan, Beatrice und Lisa nach vorne gerufen.
        • Lisa ist weiter.
        • Beatrice ist ebenfalls weiter
        • Susan ist auch weiter.
      • Gegen 23:01 wurden Timo und Nora nach vorne geholt.
        • Timo ist weiter.
        • Nora muss zittern.
      • Gegen 23:02 wurden Ricardo, Tim-David und Simone nach vorne geholt.
        • Alle drei sind weiter.
      • Gegen 23:02 bleiben Maurice und Nora übrig.
        • Nora ist nicht sehr optimistisch.
        • Nora ist ausgeschieden. Maurice ist weiter.
        • Nora und Maurice haben sich ausgesprochen und am Ende der Sendung liegen sich die beiden in den Armen.
    • Gegen 01:45 begann die Wiederholung. Es gab nur eine dezente Einblendung nicht anzurufen.
2.1.1.10 Erste Mottoshow - Vorshow
  • Es findet am 16.März 2013 die erste Live-Show statt.
  • Die Moderatoren tanzen zu Anfang erst mal den Harlem-Shake.
  • Dann wird die Jury vorgestellt. Nathan Eckes meint:
"Der Papst ist neu, aber er ist der alte. Hier ist Gott. Hier ist Dieter Bohlen."

2.1.2 Karibik

  • Am 23. Februar sangen auf Curaçao Lisa Wohlgemuth (20), Talina Dohmeyer (18) und Diyana (23) If you had my Love von Jennifer Lopez
    • Im Vorfeld wirkte Lisa sehr traurig, ohne dass geklärt wurde. Sie kannte das Lied nicht. Die anderen beiden wollten zügig klären, wer welche Passage singt.
    • Mateo lobte Talina
    • Tom fand Diyjan solide
    • Dieter fand Lisa lustig, frech, keck und sexy. Er findet, dass Lisa leidet. Das Mädchen gäbe es nicht mehr
    • Bill fand, dass sie traurig wirke.
    • Lisa gab zu nicht mehr die alte Lisa zu sein.
    • Lisa findet, dass das ganze zu viel Stess sei.
  • Am 9. Februar sangen auf Curaçao Angelina Oujegova (17), Oksana Kolenitchenko (25), ‎Lara Qualo (17) und Lisa Wohlgemuth (20) Dance Again von Jennifer Lopez.[1]
    • Mateo sagt, Licht und Schatten sind eng beeinadner
    • Oksana lässt Bill kalt
    • Mateo findet, die große Mädchen haben die Kleinen in den Schatten gestellt.
    • Tom war enttäuscht über die Textaussetzer von Lara
    • Angelina diskutierte mit Mateo
    • Laut Dieter war die ganze Gruppe so okay.
    • Angelina vermisste positive Kritik von Mateo.
    • Lisa sagt, sie könne singen.

2.1.3 Recall

2.1.4 Vorrunde

  • Lisa Wohlgemuth trat am 5. Januar 2013 in der 10. Staffel von Deutschland sucht den Superstar auf.
  • Sie singt den Song Price Tag von Jessie J..
  • Dabei legt sie eine mehr oder weniger gekonnte Powackel-Einlage hin.
  • Dieter meint:
"Lusitg is es. Die Stimme ist im Mittelbereich. Aber wie du das verkaufst in dieser fiepsigen Art, das finde ich gut."
  • Die Teenie-Stars von Tokio Hotel fanden ihren Auftritt auch gut.
  • Mit vier JA-Stimmen kommt sie in die nächste Runde der erfolgreichsten deutschen Castingshow.
  • Ob für die fröhliche Sächsin im Recall mit seinen gehobenen Ansprüchen allein "lustig sein" reicht, darf man bezweifeln.

3 Links und Quellen

3.1 Siehe auch

3.2 Weblinks

3.2.1 Bilder / Fotos

3.2.2 Videos

3.3 Quellen

3.4 Literatur

3.5 Naviblock