Hans-Georg Maaßen

Aus PlusPedia
Version vom 13. März 2019, 17:09 Uhr von Anthoney (Diskussion | Beiträge) (Weblinks)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
😃 Profil: Maaßen, Hans-Georg
Beruf deutscher Jurist
Persönliche Daten
24. November 1962
Mönchengladbach


Hans-Georg Maaßen (* 24. November 1962 in Mönchengladbach-Rheindahlen) ist ein deutscher Jurist und Spitzenbeamter.

1 Vita

Maaßen studierte in Bonn und Köln Rechtswissenschaft. Er ist ein hochangesehener Jurist und seit 2001 Lehrbeauftragter am Fachbereich Rechtswissenschaft der Freien Universität Berlin sowie Autor von Publikationen zum Thema Ausländerrecht und Recht der inneren Sicherheit.

  • Seit 1991 war er Mitarbeiter im Bundesinnenministerium, u.a. als Referatsleiter für Ausländerrecht.
  • Ab 2012 war er Präsident des Bundesamts für Verfassungsschutz. In dieser Funktion hat er über Jahre hinweg versucht, das deutsche Volk vor dem islamistischem Terror durch die von Angela Merkel nach Deutschland eingeladenen muslimischen Pseudo-Flüchtlinge zu beschützen.

Nachdem Maaßen im August 2018 der Buncdeskanzlerin Angela Merkel in Bezug auf ein gefälschtes Video von den angeblichen Hetzjagden gegen Ausländer in Chemnitz widersprochen hatte, startete eine unglaubliche Hetz- und Schmutzkampagne von SPD, Grünen, Linkspartei und Teilen der CDU gegen seine Person, an der sich auch die deutsche Lügenpresse intensiv beteiligte. Mitte September 2018 wurde Maaßen dann von Merkel wegen Majestätsbeleidigung entlassen. Hinter der Entlassung steht auch der Plan des linken bis linksextremen Mainstream, das Bundesamt für Verfassungsschutz zu einer Art zweiten Antifa im Kampf gegen Rechts umzugestalten. Geplant ist vermutlich die geheimdienstliche Bespitzelung der freiheitlich-demokratischen AfD und die Produktion von gefälschten Belegen für angeblich verfassungsfeindliche Bestrebungen der AfD als Vorbereitung für deren Verbot, um so jegliche Opposition gegen das Regime Merkel unmöglich zu machen.


1.1 Privates

1.1.1 Mitgliedschaften

1.1.2 Ehrungen

1.2 Zitate

1.3 Politik/Politische Positionen

1.4 Ausbildung

1.5 Beruflicher Werdegang

2 Auftritte

3 Links und Quellen

3.1 Siehe auch

3.2 Weblinks

3.2.1 Bilder / Fotos

3.2.2 Videos

3.3 Quellen

3.4 Literatur

3.5 Naviblock

3.6 Einzelnachweise