Andrea Nahles

Aus PlusPedia
Version vom 12. Februar 2018, 20:20 Uhr von Fmrauch (Diskussion | Beiträge) (Privates: aktualisiert)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Profil.png Profil: Nahles, Andrea
Beruf Politikerin (SPD)
Persönliche Daten
20. Juni 1970
Mendig


Andrea Maria Nahles (* 20. Juni 1970 in Mendig/Rheinland-Pfalz) ist eine deutsche Politikerin (SPD). Nach der Bundestagswahl 2017 wurde sie zur Vorsitzenden der SPD-Fraktion gewählt.

1 Werdegang

2 Privates

Aufgrund eines Hüftleidens nach einem Autounfall ist Nahles zu 50 % schwerbehindert.[2][3][4] Sie stammt aus der Eifel und bewohnt dort einen Bauernhof, auf dem schon ihre Urgroßeltern lebten.[5][6] Ihr Lebensgefährte war bis 2007 der VW-Arbeitsdirektor und ehemalige Audi-Vorstand Horst Neumann.[5] Am 18. Juni 2010 hat Andrea Nahles den Kunsthistoriker Marcus Frings geheiratet, mit dem sie seit 2009 liiert ist.[7] Am 19. August 2010 gab sie eine Schwangerschaft bekannt; das Kind wurde im Januar 2011 erwartet.[8] Am 18. Januar 2018 wurde die Geburt einer Tochter bekannt gegeben.[9]

3 Auftritte

4 Veröffentlichungen

  • Frau, gläubig, links. Was mir wichtig ist. Pattloch Verlag, München 2009. ISBN 978-3-629-02239-4
  • Die Kamera sieht alles – Wie frau sich in Polit-Talkshows verhalten sollte. In: Sascha Michel, Heiko Girnth (Hrsg.): Polit-Talkshows – Bühnen der Macht. Ein Blick hinter die Kulissen. Bouvier, Bonn 2009. ISBN 978-3-416-03280-3, S. 174–176

5 Weblinks